Worauf kommt es bei gutem Content an?

Wie erschafft man relevanten und wertvollen Inhalt?

Als Kreativer muss man die richtige Mischung aus Vertrauten und Innovation finden. Das Überraschende und Neue weckt Interesse. Aber es Bedarf mehr als schriller Inhalte, um glaubwürdig und authentisch Inhalte zu transportieren.

Solange das Bild eine Geschichte erzählt, die die Betrachtenden berührt, etwas fühlen lässt, kreiert man erfolgreichen Content.

Es ist keine technische Frage. Nicht die Wahl einer Kamera oder eines bestimmten Bildstils entscheidet über den Erfolg. Der Inhalt ist von entscheidender Bedeutung.

Beginnen wir mit der Komposition des Bildes. Hier nutzt man die vorhandenen Formen, Farben, das Licht und Linien. Man lenkt den Fokus auf die Kernaussage des Bildes. Sehr wichtig ist die Perspektive, denn eine ungewöhnliche Perspektive gibt immer etwas Besonderes.

Egal ob es nun der Blick über die Schulter ist oder ganz flach über dem Boden. Da wir sonst meist alles sitzend oder stehend betrachten weckt ein ungewöhnlicher Bildwinkel das besondere Interesse. Kontrastreiche Farben, das Spielen mit Licht und Schatten können Spannung und Ästhetik bringen. Der richtige Bildausschnitt ist entscheidend für die Wirkung des Bildes. Nachträglich kann man immer noch durch Bearbeitung und Zuschneiden eine andere Wirkung erzielen.

Es gibt viele Prinzipien und Leitideen im Design; eine besondere Bedeutung hat beispielsweise die Drittel Regel. Hierbei teilt man das Bild in drei waagerechte und drei senkrechte gleich große Flächen. Beim Fotografieren positioniert man Objekte entlang dieser Schnittpunkte. Eine Bildkomposition die sich an diesem Gitternetz orientiert ist angenehm anzusehen und wirkt harmonischer.

Aber hervorstechende Bilder entstehen auch aus dem Bruch mit geltenden Regeln. Innovation bedeutet, neue Wege zu beschreiten und im wahrsten Sinne des Wortes neue Perspektiven einzunehmen. Wichtig bleibt aber immer die Bildaussage, die Geschichte, die es erzählt. Sie muss durch das Gesamtbild klar kommuniziert werden und den Betrachter mitreißen. Einfach fesseln und die Blicke auf sich ziehen.

www.vaternam.de

Social Links:

@vaternamagency

@andrevaternam

Fotocredit

Vaternam Kreativagentur

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Aktuelle News