FRANZISKA KORDIS – Markenbotschafterin und Hoffnungsträgerin

Eine Geschichte über Mut und Zuversicht

Ihr eigenes Credo lautet: Zeig dich. Egal, ob als Markenbotschafterin für namhafte Kunden in der ganzen Republik, oder als Modeikone für nachhaltige und regionale Designer.

Neben dem smarten Lächeln zieren unzählige kleine Kunstwerke die Haut der modebewussten Unternehmerin. Ihre Arbeit und Kundenportfolio sind wie sie selbst vielseitig und bunt. Ein Kaleidoskop an namhaften Unternehmen und lokalen Designern. Kein Gegensatz für sie, sondern eine Lebenseinstellung. Das Spannungsfeld aus der Liebe zur Familie, Arbeit und Mode prägt ihr Leben. Ein bunter Alltag mit so einigen Kilometern auf den Schienen der Deutschen Bahn.

HEBT MAN DEN BLICK – SO ERKENNT MAN KEINE GRENZEN!

Der volle Einsatz für die Sache. Kein Limit für Herzblut und hochgekrempelte Ärmel. Nach Jahren voller Agenturjobs, Promotionstouren und Aufträgen als Model plant sie nun die Gründung ihrer eigenen Agentur. Die Mutter dreier Teenager plus Hundewelpen sieht jeden Menschen als Vorbild. Durch ihr positives Auftreten und ihre einzigartigen Looks will sie andere ermutigen, sich frei und selbstbewusst zu zeigen. Sich nicht von negativen Faktoren, egal ob menschengemacht oder tagesformabhängig, beeinflussen zu lassen.

In dieser Hinsicht verfügt die junge Frau über hinreichend eigene Erfahrungen mit negativen Ereignissen in ihrem eigenen Leben. Über lange Zeit sah sie sich Gewalt und Misshandlungen ausgesetzt. Durch unglaublichen Mut kämpfte sie sich vor vielen Jahren zurück in ein selbstbestimmtes Leben. Ein Leben, welches sie nicht von Ängsten oder Einschränkungen anderer Menschen limitieren lässt.

Mit ihrem Beispiel ist sie eine Botschafterin der Hoffnung. Ein Vorbild für all jene, die schwere Zeiten durchleben oder durchlebten und nun ihren Weg in ein glückliches Leben suchen. Als Markenbotschafterin und Aktivistin nimmt sie die Menschen mit auf ihre Rundreisen durch die Republik. Mit Stationen auf Messen für Großunternehmen oder als Model für kleine Designer.

An dieser Stelle muss besonders die Zusammenarbeit mit dem Slow Fashion Label WAYOM DESIGN aus Hannover betont werden. Während einer Fashionshow lernten sich Label-Gründerin Lorena Winkler und Franziska kennen. Aus ersten Shootings wurde eine feste Zusammenarbeit und eine enge Freundschaft. Die beiden Frauen verbindet die Vorliebe für nachhaltige Mode und ihr Mindset. Gemeinsam wollen sie die Modewelt verändern und sich gegenseitig bei ihren jeweiligen Projekten unterstützen. So stammte das neue Unternehmenslogo für Franziskas Gründung aus den fähigen Händen der WAYOM Designerin.

In einer kleinen Gesprächsreihe holte sie bereits Lichtkünstler und lokale Kleinunternehmer vor die Kamera. Unter dem Motto „Franzi zeigt sich mit…“ entstanden so spannende Dialoge über Kunst, Gesellschaft und noch vieles mehr.

www.wayom.de (Blog Franziska-Kordis)

Social Links:

@franziskakordis

@wayomdesign

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Aktuelle News