Outdoorspektakel in den Herrenhäuser Gärten
Outdoorspektakel in den Herrenhäuser Gärten

Outdoorspektakel in den Herrenhäuser Gärten

Michael Panusch

3. September 2022

Aufrufe: 384

Die Herrenhäuser Gärten sind der perfekte Ort für einen entspannten Sommerabend. Die Veranstaltungsreihe “Sommernächte im Gartentheater“ verbindet Musik, Poetry Slam und Kino unter freiem Himmel zu einem unvergesslichen Erlebnis. In einem einmaligen Ambiente gab es auch in diesem Jahr ein breites Kulturprogramm mit einem Angebot, wo sicher für jeden Geschmack das Passende dabei ist. Der Spielort, das historische Gartentheater mit seinen goldenen Statuen, entfaltet in der untergehenden Abendsonne seinen ganz eigenen Zauber. 

Facettenreiche Klänge vor idyllischer Kulisse  

Die Wochenenden standen ganz im Zeichen der Musik. Die Big-Band Fette Hupe erweckte gemeinsam mit den Sängerinnen Hanna Jursch, Anja Ritterbusch und Chiara Raimondi die Swingmusik der 30-er und 40-er Jahre zum Leben. 

Die fünfköpfigen Band WellBad brachte mit der musikalischen Unterstützung des Bläser Ensembles Toxic Tones eine energiegeladene Mischung aus Rock, Jazz und Blues auf die Bühne. Außerdem waren noch Ensembles rund um Jazz, Swing und Chansons, sowie junge Talente vertreten, etwa Spoon and the Forkestra, Joules the Fox und Catt.

Die Hochschule für Musik, Theater und Medien präsentierte die Hannover Pop Night mit Studierenden des Faches Popular Music. Die Musiktalente zeigten ein breites Spektrum an musikalischen Werken und Stilrichtungen. Neben den musikalischen Highlights warteten ausgewählte Klassiker, sowie mehrere Filmhighlights und gesellschaftskritische Kurzfilme auf die Besucher der Herrenhäuser Gärten.






cityglow autor

Michael Panusch

Als leidenschaftlicher Storyteller und urbaner Enthusiast hat Michael Panusch schon immer den Finger am Puls der Stadt gehabt. Als treibende Kraft hinter dem Cityglow Magazine versucht er, die ungesehenen Ecken, die unerzählten Geschichten und die dynamische Atmosphäre von unseren Metropolen zu beleuchten. Mit seinem scharfen Blick für Details und seiner Vorliebe für die Avantgarde spiegeln Michaels Artikel nicht nur seine Liebe zu urbanen Landschaften wieder, sondern bieten auch eine neue Perspektive auf das Stadtleben.

cityglow

CITYGLOW: Beleuchte den Puls des urbanen Lebens!

Das könnte dich auch interessieren

Hannoverscher Künstler David Tollmann begeistert in Düsseldorf

Bunt, exzentrisch, ungewöhnlich – das ist David Tollmanns Stil. Am 31. Januar begeisterte der bekannte Künstler aus Hannover und Teil…

Der Großmeister der Fotoinszenierung stellt sein Werk in der Konditorei Kreipe aus

Sie hatten sich im Urlaub kennen gelernt. „Wir wohnten Tür an Tür und hatten die gleiche Leidenschaft zu gutem Wein…

Klangvolle Eröffnung im Pelikanviertel: Klavierhaus Döll feiert seinen Umzug in die Günther-Wagner-Allee 7

Ein neues Kapitel beginnt Das renommierte Klavierhaus Döll hat seine Türen an einem neuen Standort geöffnet und markiert damit den…

Stiftung Kinderjahre feiert 20 jähriges bestehen

Jubiläumsfeier im Hamburger Planetarium - Hannelore Lay begrüßt über 250 Ehrengäste Eine der erfolgreichsten, caritativen Stiftungen in Hamburg, die Stiftung Kinderjahre,…

Hamburgs Herz für Obdachlose: Die Joolea-Charity-Aktion – mit dem GoBanyo Duschbus und Budni

Die Kraft der kleinen Gesten: Wie Jeder beitragen kann In Hamburg wird Solidarität großgeschrieben, und das neueste Beispiel dafür ist…

Grömitz 2024: Ein Tourismusjuwel an der Ostsee

Anzeige Das Jahr 2024 im Ostseebad Grömitz verspricht eine Fülle von kulturellen und gesellschaftlichen Ereignissen, die sowohl Besucher als auch…