Outdoorspektakel in den Herrenhäuser Gärten
Outdoorspektakel in den Herrenhäuser Gärten

Outdoorspektakel in den Herrenhäuser Gärten

CityGlow

3. September 2022

Aufrufe: 468

Die Herrenhäuser Gärten sind der perfekte Ort für einen entspannten Sommerabend. Die Veranstaltungsreihe “Sommernächte im Gartentheater“ verbindet Musik, Poetry Slam und Kino unter freiem Himmel zu einem unvergesslichen Erlebnis. In einem einmaligen Ambiente gab es auch in diesem Jahr ein breites Kulturprogramm mit einem Angebot, wo sicher für jeden Geschmack das Passende dabei ist. Der Spielort, das historische Gartentheater mit seinen goldenen Statuen, entfaltet in der untergehenden Abendsonne seinen ganz eigenen Zauber. 

Facettenreiche Klänge vor idyllischer Kulisse  

Die Wochenenden standen ganz im Zeichen der Musik. Die Big-Band Fette Hupe erweckte gemeinsam mit den Sängerinnen Hanna Jursch, Anja Ritterbusch und Chiara Raimondi die Swingmusik der 30-er und 40-er Jahre zum Leben. 

Die fünfköpfigen Band WellBad brachte mit der musikalischen Unterstützung des Bläser Ensembles Toxic Tones eine energiegeladene Mischung aus Rock, Jazz und Blues auf die Bühne. Außerdem waren noch Ensembles rund um Jazz, Swing und Chansons, sowie junge Talente vertreten, etwa Spoon and the Forkestra, Joules the Fox und Catt.

Die Hochschule für Musik, Theater und Medien präsentierte die Hannover Pop Night mit Studierenden des Faches Popular Music. Die Musiktalente zeigten ein breites Spektrum an musikalischen Werken und Stilrichtungen. Neben den musikalischen Highlights warteten ausgewählte Klassiker, sowie mehrere Filmhighlights und gesellschaftskritische Kurzfilme auf die Besucher der Herrenhäuser Gärten.






cityglow autor

cityglow

CITYGLOW: Beleuchte den Puls des urbanen Lebens!

Das könnte dich auch interessieren

Die City erblüht: Hamburgs Sommergärten starten

Die Hamburger Innenstadt hat sich wieder in einen farbenfrohen Sommergarten verwandelt. Mit über 2000 Lampions, 10.000 Metern buntem Schleifenband, Drachenskulpturen,…

Egzona Popovci: Eine Künstlerin im Porträt

Persönlich. Abstrakt. Inspirierend. Kunst, die Charakter zeigt, und Charakter, der sich in Kunst verwandelt. "In meinen Bildern strahlen lebendige Charaktere.…

Isyah Asher: Ein Leben für die Kunst

Eine kreative Kindheit „Meine Kreativität wurde mir mit in die Wiege gelegt. Seitdem ich denken kann, war ich von Musik,…

Sven Liesy: Ein Künstler mit außergewöhnlicher Vision

Sven Liesy, ein 36-jähriger Künstler aus Hannover, hat sich einen Namen im Neoexpressionismus gemacht. Seine Werke sind geprägt von schillernden…

Die Kunst als Lebensmittelpunkt: Sylvia Sobbeks kreative Reise

Schon in jungen Jahren entdeckte Sylvia Sobbek ihre Leidenschaft für das Malen. Kunst wurde von Anfang an zu ihrem Lebensmittelpunkt.…

Die 49. Hamburger Ballett-Tage: Ein Blick auf ein einzigartiges Festival 

Vom 30. Juni bis zum 14. Juli 2024 finden die 49. Hamburger Ballett-Tage statt. Dieses jährliche Event, das sowohl Höhepunkt…