Fotoprobe zum Theaterstück "Bäumchen wechsel dich!" am 21.11.2020 in der Komödie am Altstadtmarkt in Braunschweig

Neues Theater Hannover – Weihnachtskomödie

Michael Panusch

17. November 2021

Aufrufe: 305

Anzeige

BÄUMCHEN WECHSEL DICH

 

Eine Weihnachtskomödie von Florian Battermann

14.11. – 15.01.2022

 

Weihnachten ist das Fest der Familie, so sieht es zumindest das Ehepaar Bruns. Doch zwischen Tannenbaum und duftenden Plätzchen ist das Chaos nicht weit. Andrea und Jochen haben die ganze Familie in eine urige Hütte in den Harz eingeladen, doch starker Schneefall und Eisregen sorgen dafür, dass das Ehepaar plötzlich alleine vor den Geschenken sitzt. Eigentlich könnte nun ein romantisches Fest folgen, würde nicht zu allem Überfluss auch noch die Heizung ausfallen. Zum Glück können Andrea und Jochen noch rechtzeitig den Notdienst anrufen, sodass kurz darauf Stefan Krause vor der Tür steht. Allerdings ahnt Ehepaar Bruns nicht, dass es sich bei dem „Notdienst“ um einen Stripper im Blaumann handelt und nicht um einen Klempner, der nur als Handwerker auftritt. Deshalb will dieser auch nicht die Heizung reparieren, sondern vielmehr mit seinem Striptease für heiße Stimmung sorgen. Chaos und komödiantische Verwechslungen sind vorprogrammiert, besonders als der „Klempner“ sich für die Frau des Hauses interessiert, die ihrerseits auch nicht abgeneigt scheint… ob am Schluss des turbulenten Treibens alle zusammen „Oh, du Fröhliche“ singen, soll an dieser Stelle nicht verraten werden! In jedem Fall klingeln in dieser Komödie nicht nur die Glöckchen – Merry Christmas!

 

Hinweis: Der Einlass erfolgt derzeit nur nach der 2G-Regel.

 

© FOTORAUM Hannover, Angelika Zwick

 

www.neuestheater-hannover.de

Georgstr. 54

30159 Hannover

 

Tel. 0511 – 36 30 01

 

Instagram: @neuestheaterhannover

 

Kasse geöffnet

Monatag:     10:00 – 15:00 Uhr

Di + Mi:         14:30 – 19:30 Uhr

Donnerstag: 10:00 – 19:30 Uhr

Fr/Sa:             14:30 – 19:30 Uhr

Sonntag:        15:00 – 17:00 Uhr






cityglow autor

Michael Panusch

Als leidenschaftlicher Storyteller und urbaner Enthusiast hat Michael Panusch schon immer den Finger am Puls der Stadt gehabt. Als treibende Kraft hinter dem Cityglow Magazine versucht er, die ungesehenen Ecken, die unerzählten Geschichten und die dynamische Atmosphäre von unseren Metropolen zu beleuchten. Mit seinem scharfen Blick für Details und seiner Vorliebe für die Avantgarde spiegeln Michaels Artikel nicht nur seine Liebe zu urbanen Landschaften wieder, sondern bieten auch eine neue Perspektive auf das Stadtleben.

cityglow

CITYGLOW: Beleuchte den Puls des urbanen Lebens!

Das könnte dich auch interessieren

Hannoverscher Künstler David Tollmann begeistert in Düsseldorf

Bunt, exzentrisch, ungewöhnlich – das ist David Tollmanns Stil. Am 31. Januar begeisterte der bekannte Künstler aus Hannover und Teil…

Der Großmeister der Fotoinszenierung stellt sein Werk in der Konditorei Kreipe aus

Sie hatten sich im Urlaub kennen gelernt. „Wir wohnten Tür an Tür und hatten die gleiche Leidenschaft zu gutem Wein…

Klangvolle Eröffnung im Pelikanviertel: Klavierhaus Döll feiert seinen Umzug in die Günther-Wagner-Allee 7

Ein neues Kapitel beginnt Das renommierte Klavierhaus Döll hat seine Türen an einem neuen Standort geöffnet und markiert damit den…

Stiftung Kinderjahre feiert 20 jähriges bestehen

Jubiläumsfeier im Hamburger Planetarium - Hannelore Lay begrüßt über 250 Ehrengäste Eine der erfolgreichsten, caritativen Stiftungen in Hamburg, die Stiftung Kinderjahre,…

Grömitz 2024: Ein Tourismusjuwel an der Ostsee

Anzeige Das Jahr 2024 im Ostseebad Grömitz verspricht eine Fülle von kulturellen und gesellschaftlichen Ereignissen, die sowohl Besucher als auch…

Hamburgs Herz für Obdachlose: Die Joolea-Charity-Aktion – mit dem GoBanyo Duschbus und Budni

Die Kraft der kleinen Gesten: Wie Jeder beitragen kann In Hamburg wird Solidarität großgeschrieben, und das neueste Beispiel dafür ist…