Kunst und Charity Hand in Hand: Hamburg zeigt Herz
Kunst und Charity Hand in Hand: Hamburg zeigt Herz; Udo Lindenberg

Kunst und Charity Hand in Hand: Hamburg zeigt Herz

Michael Panusch

1. September 2022

Aufrufe: 373

Die Hamburger Kunstszene wird wieder einmal aktiv, um mit ihren Kreationen nicht nur zu inspirieren und zu unterhalten, sondern auch konkret zu helfen. Zum einen sollen bei der Benefiz-Kunstauktion „LebensKünstler“ am 06.09. Spenden zugunsten der Erforschung der seltenen Kinderdemenz NCL gesammelt werden. Bei der Veranstaltung in JENSENs Lagerhaus mitten in der Hansestadt unter der Schirmherrschaft von Katharina Fegebank, der zweiten Bürgermeisterin Hamburgs, sollen die Werke verschiedener Künstler unter den Hammer kommen. Dazu gehören unter anderem Bilder von Jonathan Meese, Volker Kühn, Joseph Beuys, Udo Lindenberg, Juliane Golbs, Heinke Böhnert und Axel Rockfish.

Schulterschluss zwischen Kunst und Prominenz für den guten Zweck

Durch den Abend werden Unternehmerin und Moderatorin Birgit Saatrübe und die Auktionatorin Eva-Maria Uebach-Kendzia führen. Der geschäftsführende Vorstand der NCL-Stiftung, Dr. Frank Stehr, will es sich nicht nehmen lassen, die Besucher persönlich offiziell zu begrüßen. Unter den etwa 200 erwarteten Gästen sind auch einige prominente Gesichter wie die ehemalige Tagesschau-Sprecherin Dagmar Berghoff, der Unternehmer Farhad Vladi und der früherer Hamburger Wirtschaftssenator Frank Horch. Mithilfe der Erlöse der letzten Charity-Events konnte bereits erste Therapieansätze für NCL entwickelt werden, die nun auf den Weg zu klinischen Tests gebracht werden sollen.

Schwarz-weiß-Kunst mit klaren Linien

Ein weiteres Highlight ist die Ausstellung „Monochrom“ des Fotokünstlers sven|søn in der Galerie im  Hotel Courtyard am Flughafen. Dort ist seine schwarz-weiße Straßenfotographie, die oft Motive mit geometrischen Formen zeigen, noch bis Ende November zu sehen. Im Rahmen der Vernissage am 11.09. findet eine amerikanische Versteigerung statt, mit der das Kinder-Tageshospiz Theodorus unterstützt wird. Neben dem Künstler selbst wird auch der Fotograf und YouTuber Maik Kroner anwesend sein und einige einführende Worte sagen. Wer dabei sein möchte, kann sich noch bis zum 08.09. anmelden, entweder per Mail unter u.kehrhahn@airporthh.com oder telefonisch unter der Nummer 040/53102 367.

Termine:

Benefiz-Kunstauktion „LebensKünstler“

Dienstag, den 06.09.2022, Empfang um 18 Uhr, Auktionsstart um 19:00 Uhr

JENSENs Lagerhaus, Borgfelder Straße 19, 20537 Hamburg

www.event-all-in.de/event_location/jensens-lagerhaus

Vernissage zur Ausstellung „Monochrom“:
Sonntag, den 11.09. von 14.00 bis 17.00 Uhr Galerie im Courtyard, Flughafenstraße 47, 22415 Hamburg

https://www.facebook.com/courtyardhamburggalerie

Anmeldungen unter u.kehrhahn@airporthh.com
040/53102 367.












cityglow autor

Michael Panusch

Als leidenschaftlicher Storyteller und urbaner Enthusiast hat Michael Panusch schon immer den Finger am Puls der Stadt gehabt. Als treibende Kraft hinter dem Cityglow Magazine versucht er, die ungesehenen Ecken, die unerzählten Geschichten und die dynamische Atmosphäre von unseren Metropolen zu beleuchten. Mit seinem scharfen Blick für Details und seiner Vorliebe für die Avantgarde spiegeln Michaels Artikel nicht nur seine Liebe zu urbanen Landschaften wieder, sondern bieten auch eine neue Perspektive auf das Stadtleben.

cityglow

CITYGLOW: Beleuchte den Puls des urbanen Lebens!

Das könnte dich auch interessieren

Hannoverscher Künstler David Tollmann begeistert in Düsseldorf

Bunt, exzentrisch, ungewöhnlich – das ist David Tollmanns Stil. Am 31. Januar begeisterte der bekannte Künstler aus Hannover und Teil…

Der Großmeister der Fotoinszenierung stellt sein Werk in der Konditorei Kreipe aus

Sie hatten sich im Urlaub kennen gelernt. „Wir wohnten Tür an Tür und hatten die gleiche Leidenschaft zu gutem Wein…

Klangvolle Eröffnung im Pelikanviertel: Klavierhaus Döll feiert seinen Umzug in die Günther-Wagner-Allee 7

Ein neues Kapitel beginnt Das renommierte Klavierhaus Döll hat seine Türen an einem neuen Standort geöffnet und markiert damit den…

Stiftung Kinderjahre feiert 20 jähriges bestehen

Jubiläumsfeier im Hamburger Planetarium - Hannelore Lay begrüßt über 250 Ehrengäste Eine der erfolgreichsten, caritativen Stiftungen in Hamburg, die Stiftung Kinderjahre,…

Hamburgs Herz für Obdachlose: Die Joolea-Charity-Aktion – mit dem GoBanyo Duschbus und Budni

Die Kraft der kleinen Gesten: Wie Jeder beitragen kann In Hamburg wird Solidarität großgeschrieben, und das neueste Beispiel dafür ist…

Grömitz 2024: Ein Tourismusjuwel an der Ostsee

Anzeige Das Jahr 2024 im Ostseebad Grömitz verspricht eine Fülle von kulturellen und gesellschaftlichen Ereignissen, die sowohl Besucher als auch…