Gut besucht - "Zwischen Fiktion und lebendiger Sehnsucht" kam bei den Besuchern fantastisch an © Wallocha

Eintauchen in exotische Flora und Fauna bei Livia Lisboa

Michael Panusch

20. Februar 2023

Aufrufe: 372

Im vergangenen September erfüllte sich die Künstlerin Livia Lisboa mit der Eröffnung ihrer eigenen Galerie in den Hamburger Stadthöfen einen Lebenstraum. Dort will sie aufstrebenden Kunst-Talenten die Möglichkeit bieten, ihre Werke zu präsentieren. Nun gibt es dort wieder ihre eigenen Fotos zu entdecken. Bisher legte die 62-Jährige den Fokus ihres Schaffens auf die Natur und Architektur ihrer Heimat Brasilien und auf Motive ihrer Wahlheimat Hamburg. In den rund 30 jetzt ausgestellten neuen Arbeiten stehen erstmals auch Tiere im Vordergrund.

Bilder mit einer Botschaft 

Unter dem Titel „Zwischen Fiktion und lebendiger Sehnsucht“ zeigte Livia Lisboa bei ihrer Vernissage sowohl bekannte Werke ihrer „True Fiction“-Reihe als auch komplett neue Bilder, welche auf ihren jüngsten Reisen entstanden sind. Die Künstlerin bringt in den auf Stoff gedruckten Bildern die Tierwelt Afrikas mit Motiven alter brasilianischer Lithografien des deutschen Malers Moritz Rugendas zusammen. Damit kombiniert sie den Rückblick auf die unberührte Umwelt mit dem Ausblick auf die Sehnsucht nach intakten Lebensräumen. Zur Eröffnung der Vernissage erklärte die Künstlerin dazu: „Da Brasilien sowohl ethnologisch als auch geologisch tief verwurzelt und verbunden mit Afrika ist, kombiniere ich die Natur des Landes mit den Tieren des Kontinents und erschaffe so neue Sehnsuchtsmotive mit Blick auf den Klimawandel“.

Gäste lassen sich von der Kunst begeistern

Das Publikum zeigte sich sehr angetan von den ausgestellten Werken und ließ sich von der Kunst in fremde Welten entführen. Zu den Gästen aus Showbusiness und Kultur gehörten unter anderem das Model Louisa Kapitza und die Tänzerin Christine Deck sowie Chris Riechmann, Inhaber der Agentur Spin Model Management. Zudem gaben sich die Society- Ladies Cornelia von Wülfing und Monika Landsky die Ehre, und auch die Designerin Ella Deck war dabei. Die Künstlerin Egzona Popovci und die Projektentwicklerin Kerstin Memering wollten sich das Event ebenfalls nicht entgehen lassen. Für das leibliche Wohl sorgte KM Catering.

Livia Lisboa Fotokunst Galerie
Palaishof, Neuer Wall 86
20354 Hamburg

www.lisboa-fotodesign.de

Spinmodel Agenturchef Chris Riechmann mit Dr. Norbert Reinhard und Reinhards Lebensgefährtin Rasa © Wallocha
Spinmodel Agenturchef Chris Riechmann mit Dr. Norbert Reinhard und Reinhards Lebensgefährtin Rasa © Wallocha
Christine Deck und Benjamin Matthews © Wallocha
Christine Deck und Benjamin Matthews © Wallocha
Künstlerin Egzona Popovci © Wallocha
Künstlerin Egzona Popovci © Wallocha
PR-Profi Tim Petersen mit Cornelia von Wülfing, die selbst eine besondere Verbindung zu Afrika besitzt © Wallocha
PR-Profi Tim Petersen mit Cornelia von Wülfing, die selbst eine besondere Verbindung zu Afrika besitzt © Wallocha
Wahid Rahimi (Rahimi Beauty) mit Ehefrau Humeira und Livia Lisboa © Wallocha
Wahid Rahimi (Rahimi Beauty) mit Ehefrau Humeira und Livia Lisboa © Wallocha
Society Expertin Monika Landsky hier mit Moderator Benjamin Matthews © Wallocha
Society Expertin Monika Landsky hier mit Moderator Benjamin Matthews © Wallocha

Zurück
Weiter

cityglow autor

Michael Panusch

Als leidenschaftlicher Storyteller und urbaner Enthusiast hat Michael Panusch schon immer den Finger am Puls der Stadt gehabt. Als treibende Kraft hinter dem Cityglow Magazine versucht er, die ungesehenen Ecken, die unerzählten Geschichten und die dynamische Atmosphäre von unseren Metropolen zu beleuchten. Mit seinem scharfen Blick für Details und seiner Vorliebe für die Avantgarde spiegeln Michaels Artikel nicht nur seine Liebe zu urbanen Landschaften wieder, sondern bieten auch eine neue Perspektive auf das Stadtleben.

cityglow

CITYGLOW: Beleuchte den Puls des urbanen Lebens!

Das könnte dich auch interessieren

Hannoverscher Künstler David Tollmann begeistert in Düsseldorf

Bunt, exzentrisch, ungewöhnlich – das ist David Tollmanns Stil. Am 31. Januar begeisterte der bekannte Künstler aus Hannover und Teil…

Der Großmeister der Fotoinszenierung stellt sein Werk in der Konditorei Kreipe aus

Sie hatten sich im Urlaub kennen gelernt. „Wir wohnten Tür an Tür und hatten die gleiche Leidenschaft zu gutem Wein…

Klangvolle Eröffnung im Pelikanviertel: Klavierhaus Döll feiert seinen Umzug in die Günther-Wagner-Allee 7

Ein neues Kapitel beginnt Das renommierte Klavierhaus Döll hat seine Türen an einem neuen Standort geöffnet und markiert damit den…

Stiftung Kinderjahre feiert 20 jähriges bestehen

Jubiläumsfeier im Hamburger Planetarium - Hannelore Lay begrüßt über 250 Ehrengäste Eine der erfolgreichsten, caritativen Stiftungen in Hamburg, die Stiftung Kinderjahre,…

Grömitz 2024: Ein Tourismusjuwel an der Ostsee

Anzeige Das Jahr 2024 im Ostseebad Grömitz verspricht eine Fülle von kulturellen und gesellschaftlichen Ereignissen, die sowohl Besucher als auch…

Hamburgs Herz für Obdachlose: Die Joolea-Charity-Aktion – mit dem GoBanyo Duschbus und Budni

Die Kraft der kleinen Gesten: Wie Jeder beitragen kann In Hamburg wird Solidarität großgeschrieben, und das neueste Beispiel dafür ist…