Alle Figuren des Artwalk 2024 ©BID Reeperbahn+/Wallocha

Silbersack Hood beim Artwalk auf der Reeperbahn

CityGlow

8. Juni 2024

Aufrufe: 949

Artwalk 2024 mit neuen Charakteren

Der diesjährige Artwalk auf der Reeperbahn hat begonnen und bis zum 30. September können Besucher 15 lebensgroße Figuren und Persönlichkeiten bewundern. Der Artwalk wird seit 2017 von der BID Reeperbahn+ organisiert und stellt die Vielfältigkeit der Reeperbahn in künstlerischer Form dar. Jede Figur repräsentiert einen Aspekt des Kiezlebens, sei es Kunst, Kultur, Gastronomie, Kirche oder das Rotlichtmilieu. Besonders hervorzuheben ist die neue Figur, die die Gründer des Vereins Silbersack Hood, Nassy Ahmed-Buscher und Kareem Ahmed, zeigt.

Silbersack Hood als neue Figur

Nassy und Kareem Ahmed haben den Verein Silbersack Hood gegründet, um Sport-, Kultur- und Bildungsangebote für Kinder und junge Erwachsene auf dem Kiez anzubieten. Ziel ist es, jungen Menschen zu helfen, ihr Potenzial zu entdecken und zu stärken. Die neue Figur, gestaltet im Comic-Stil von Andreas Muhme, würdigt ihre Arbeit und ihr Engagement. Muhme, ein langjähriger Bewohner von St. Pauli und passionierter Portraitfotograf, hat bereits mehrere Projekte im Viertel umgesetzt. Er betont die Bedeutung der Geschwister für die Community und ihre positive Wirkung auf die Jugend des Kiezes.

Über das BID Reeperbahn+

Das BID Reeperbahn+ wurde von der Interessengemeinschaft St. Pauli gegründet und beeinflusst durch seine Aktivitäten das wirtschaftliche und soziale Geschehen im Stadtteil. Ziel ist es, St. Pauli als touristischen Standort zu entwickeln und dabei den einzigartigen Charme des Viertels zu bewahren. Seit dem Senatsbeschluss 2014 ist das BID offiziell tätig und organisiert verschiedene Maßnahmen zur Förderung des Viertels, darunter auch den beliebten Artwalk. Dieser bringt die Geschichten und Persönlichkeiten von St. Pauli in den öffentlichen Raum und zeigt, dass der Kiez mehr ist als nur eine Kulisse, sondern ein lebendiger und vielfältiger Ort.


Der Artwalk 2024
Bis 30. September
Reeperbahn, St. Pauli, Hamburg

Weitere Infos: bid-reeperbahn.de

Kareem Ahmed und Nassy Ahmed-Buscher © BID Reeperbahn+/Wallocha
Künstler und Fotograf Andreas Muhme © BID Reeperbahn+/Wallocha

cityglow autor

cityglow

CITYGLOW: Beleuchte den Puls des urbanen Lebens!

Das könnte dich auch interessieren

Ilka Groenewold präsentiert ihren Sommerhit “Baila Me”

Neuer Hit zum Sommerstart Am 7. Juni 2024 bringt Ilka Groenewold, das Hamburger Schlagersternchen, ihre neueste Single "Baila Me" heraus.…

Tradition trifft Moderne: Das Schützenfest Hannover 2024

Feierlaune auf dem Schützenplatz Endlich ist es wieder so weit! Vom 28. Juni bis 7. Juli 2024 verwandelt sich der…

Kammermusikfestival 2024 im Richard Jakoby Saal: Ein Rendezvous der Musik

Vom 19. bis 21. Juni lädt die Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover zu einem musikalischen Treffen der besonderen…

ELBJAZZ 2024: Das Hamburger Hafenmusikspektakel

Am 7. und 8. Juni wird der Hamburger Hafen erneut zur pulsierenden Bühne des ELBJAZZ Festivals.

Der Schlagermove 2024 in Hamburg: Eine bunte Reise durch die Welt des Schlagers 

Ein Fest der Farben und Klänge  Es ist wieder so weit: Der Schlagermove bringt Farbe in die Hansestadt Hamburg. Am…

Ein Fest für Europa 2024: Eine Einladung zum gemeinsamen Feiern der Vielfalt 

Die Vielfalt Europas hautnah erleben  Am 1. Juni 2024 lädt Hannover zu einem besonderen Ereignis ein: "Ein Fest für Europa".…