Den beheizbaren Outdoor-Stehtisch "Herrmann" gibt es mit oder ohne Dach

Wohnideen für Haus und Garten von der Manufaktur Metallgut

CityGlow

1. Mai 2024

Aufrufe: 1103

Es war ein misslicher Umstand, der Maik Giese vor gut fünf Jahren auf die Idee brachte, einen Einbauschrank aus Stahl, Eiche und markanten Sechskantschrauben zu bauen. Damit war nicht nur eine langlebige Lösung für das Problem mit der Therme im hauseigenen Flur gefunden, sondern zugleich der Grundstein für die Manufaktur Metallgut gelegt.

Denn viele weitere schöne Möbel und Wohnideen haben sich seitdem dazu gesellt. Markenzeichen aller Kreationen: Metall kombiniert mit Holz, Glas und sichtbaren Schrauben in der jeweils gewünschten Form und Farbe. „Kunden können innerhalb dieses Designkonzeptes ihr ganz persönliches Möbelstück mit uns entwerfen und damit ihre Individualität zum Ausdruck bringen“, sagt Maik Giese.

Eine Gelegenheit, sich von der hohen Qualität der Möbel und Materialien zu überzeugen, ergibt sich vom 9. bis 20. Mai auf der kulturellen Landpartie, einem Event, bei dem Künstler und Manufakturen im Wendland ihre Werkstätten und Ateliers für Interessierte öffnen. „Wir sind mit unseren Möbeln und Feuerstellen im sogenannten ,Wunderpunkt‘ der Trebeler Bauernstuben zu entdecken“, erzählen Maik und Ulrike Giese. „Die Gäste können dort direkt an unseren Sitzgruppen speisen – und am 14. und 15. Mai richtet der Gastwirt mit unseren Feuerstellen ein besonderes Flammlachsmenü aus.“ (dafür bitte voranmelden!)

Auch „Herrmann“, der beheizbare Outdoor-Stehtisch von Metallgut, wird dort zu sehen sein. Eine wundervolle Gelegenheit, gut geschützt vor Sonne oder Regen, mit Maik Giese dann vielleicht auch über eigene Ideen ins Gespräch zu kommen. „So erklärt sich auch die Idee für den Ginschrank mit Tresoroptik.“ Ein Messebesucher habe ihn damals gefragt, ob er einen Schrank bauen könne, um seine kostbare Sammlung an Whiskyflaschen gut unter Verschluss zu halten.

Der Schrank mit der Tresorverriegelung hat sich mittlerweile zum Besuchermagneten auf Messen und im Showroom der Manufaktur Metallgut entwickelt. „Da ich alles selbst herstelle, auch die Möbelbeschläge und Scharniere, stellen ausgefallene Wünsche kein Problem dar!“, sagt der Meister der Feinwerkmechanik. Und so sind im Shop von Metallgut auch Feuersäulen in fünf- und sechseckiger (!) Form zu finden. „Sie können auch mit Motiven und Texten personalisiert werden, so sie sich bestens als Geschenk eignen.“

Gut zu wissen: Den Gründern von Metallgut sind Langlebigkeit, Nachhaltigkeit und die regionale Herkunft der Materialien wichtig. „Ebenso wie die Zufriedenheit unserer Kunden!“

Website: metallgut.de

Der Gin-Schrank besticht mit einem an Tresore angelehnten Design
Eine mit Ornamentik verzierte Schiebetür

cityglow autor

cityglow

CITYGLOW: Beleuchte den Puls des urbanen Lebens!

Das könnte dich auch interessieren

So ist der Norden: Küstenkinder von der Sägebiene!

ANZEIGE Ihre Holzfiguren heißen Elke, Jette, Jonte, Hinnerk und Momme – und sie alle spiegeln auf humorvolle Weise Menschen wieder,…

Geschenkideen zum Fest auf StilDate

Ist sie nicht bezaubernd die Weihnachtszeit mit ihrem Lichterglanz und den vielen duftenden Verlockungen?! Und wie schön, dass man zum…

Andrea Warpakowski – Bilder vom Meer und mehr

Ihre Bilder spiegeln die Liebe zu Meer und Küste wider, was nicht verwundert, denn Andrea Warpakowski – in der Kunstwelt…

„Eintauchen in eine Welt der Farben und der Schönheit“

Der Herbst verzaubert uns gerade mit einem Meer an Farben – hier mit einem kräftigen Rot, dort mit einem verblassenden…

Sinnlich, erotische Blumenbilder von Ingrid LaPlante

Ihre Kunstwerke zeigen Blumen in selten wahrgenommener Sinnlichkeit, auf geradezu erotische Weise – ganz so, wie die Natur es vorsieht,…

Stimmungsvolle Momente mit Licht und Musik

Gute Nachricht für technikaffine Liebhaber von coolem Retro-Design und all jene, die ihren Lieblingsort im Freien gern mit atmosphärischem Licht…