Geschäftsführer Manuel Tiedemann (m.) umgeben von Star-Visagistin Alicja Lisiak, Bachelorkandidatin Henriette Kibat-Koobs, Profitänzerin Christine Deck und Künstlerin Egzona Popovci © BLEND Hospitality / SORRY MAMA

Partyveranstalter feiert eigene Party des Jahres – 10 Jahre SORRY MAMA Hamburg

Michael Panusch

6. März 2023

Aufrufe: 261

Hamburg, 06. März 2023: Als Party Veranstalter ist Sorry Mama Hamburg bereits seit vielen Jahren für seine legendären Day-Party-Events in Hamburg bekannt. Am Samstagabend feierten sie ihre eigene Party des Jahres: das 10-jährige Bestehen der
Marke. In der Werkstatt des Porsche Zentrum Hamburgs wurde mit kühlen Drinks und guten Beats bis spät in die Nacht gefeiert. Unter den Gästen der Veranstaltung:
Profitänzerin Christine Deck, Künstlerin Egzona Popovci, Star-Visagistin Alicja Lisiak und viele weitere.
Von einem Brunch am Nachmittag zum Sundowner am Abend: Unter dem Motto „Essen, tanzen, glücklich sein“ veranstaltet SORRY MAMA Hamburg bereits seit Jahren renommierte Day Party-Events mit leckeren Köstlichkeiten, kühlen Drinks, guter Musik und unvergesslicher Stimmung. In Zusammenarbeit mit den besten Hamburger Restaurants wie dem Patio, Heritage und dem GINN-Hotel genießen die Gäste des Partyveranstalters bereits
seit 10 Jahren besondere Day Partys in exklusiven Locations.
Am vergangen Samstagabend feierte die Marke dieses Jubiläum mit einem Event der Spitzenklasse. Rund 450 Gäste folgten der Einladung von Manuel Tiedemann (33), Geschäftsführer und Inhaber von BLEND Hospitality und Veranstalter des Jubiläums in die
exklusive Location der Werkstatt des Porsche Zentrum Hamburgs: „Ich freue mich über die zahlreichen Zusagen unserer Gäste, die mit uns gemeinsam das Jubiläum von SORRY MAMA Hamburg feiern möchten. Heute blicken wir nicht nur auf die vergangenen zehn Jahre
zurück, sondern freuen uns vielmehr auf die nächsten Jahre und besondere Momente, die wir hoffentlich gemeinsam erleben werden“, sagt Tiedemann. Mit zahlreichen Partnern kreierte die 2017 gegründete Event- und Marketingagentur, ganz nach ihrem Motto einen unvergesslichen Abend mit einzigartigen Momenten. Nach der offiziellen Begrüßung jagte ein Highlight das nächste: Tänzer und Tänzerinnen, DJ-Beats, Partyatmosphäre und kulinarische Höhepunkte standen auf dem Programm.
Die Gäste, darunter auch zahlreiche Prominente wie Star-Visagistin Alicja Lisiak, Profitänzerin Christine Deck, Künstlerin Egzona Popovci, Reality-Star Chris und viele weitere tanzten in ausgelassener Stimmung bis spät in die Nacht zu den Beats der Hamburger DJs Gamper und Dadoni. Eine davon hatte besonders Glück: Christiene Deck, gewann am Abend einen großzügigen Gutschein des exklusiven Möbelhauses „Die Wäscherei“, einer der
Sponsoren des vergangenen Abends. Kulinarisch sorgten Milo Sushi & Steak Club für Höhepunkte am Abend, die passenden Drinks lieferten die Lebensmittel- und Spirituosenhersteller Dovgan und Organika, aber auch Chandon Garden Spritz, Moët & Chandon, Red Bull, Schweppes und Jägermeister für eine Bandbreite an Mix- und
Longdrinks.

About BLEND Hospitality

Als Full Service Event Agentur fokussiert sich BLEND Hospitality auf alle Arten der Live Communication und setzt den Schwerpunkt für einen erfolgreichen Markenauftritt auf Brand Services, Brand Activation und Brand Communication. Neben SORRY Mama Hamburg
betreut die Agentur Kunden vorrangig im Luxus- und Lifestylebereich, verfügt über Kompetenz und Erfahrung von der Automobilindustrie bis zur Modebranche und entwickelt Full Service Eventkonzepte.

cityglow autor

Michael Panusch

Als leidenschaftlicher Storyteller und urbaner Enthusiast hat Michael Panusch schon immer den Finger am Puls der Stadt gehabt. Als treibende Kraft hinter dem Cityglow Magazine versucht er, die ungesehenen Ecken, die unerzählten Geschichten und die dynamische Atmosphäre von unseren Metropolen zu beleuchten. Mit seinem scharfen Blick für Details und seiner Vorliebe für die Avantgarde spiegeln Michaels Artikel nicht nur seine Liebe zu urbanen Landschaften wieder, sondern bieten auch eine neue Perspektive auf das Stadtleben.

cityglow

CITYGLOW: Beleuchte den Puls des urbanen Lebens!

Das könnte dich auch interessieren

Hannoverscher Künstler David Tollmann begeistert in Düsseldorf

Bunt, exzentrisch, ungewöhnlich – das ist David Tollmanns Stil. Am 31. Januar begeisterte der bekannte Künstler aus Hannover und Teil…

Der Großmeister der Fotoinszenierung stellt sein Werk in der Konditorei Kreipe aus

Sie hatten sich im Urlaub kennen gelernt. „Wir wohnten Tür an Tür und hatten die gleiche Leidenschaft zu gutem Wein…

Klangvolle Eröffnung im Pelikanviertel: Klavierhaus Döll feiert seinen Umzug in die Günther-Wagner-Allee 7

Ein neues Kapitel beginnt Das renommierte Klavierhaus Döll hat seine Türen an einem neuen Standort geöffnet und markiert damit den…

Stiftung Kinderjahre feiert 20 jähriges bestehen

Jubiläumsfeier im Hamburger Planetarium - Hannelore Lay begrüßt über 250 Ehrengäste Eine der erfolgreichsten, caritativen Stiftungen in Hamburg, die Stiftung Kinderjahre,…

Grömitz 2024: Ein Tourismusjuwel an der Ostsee

Anzeige Das Jahr 2024 im Ostseebad Grömitz verspricht eine Fülle von kulturellen und gesellschaftlichen Ereignissen, die sowohl Besucher als auch…

Hamburgs Herz für Obdachlose: Die Joolea-Charity-Aktion – mit dem GoBanyo Duschbus und Budni

Die Kraft der kleinen Gesten: Wie Jeder beitragen kann In Hamburg wird Solidarität großgeschrieben, und das neueste Beispiel dafür ist…