©vabali Spa

vabali spa: Der Bali Urlaub direkt vor der eigenen Haustür Eintreten. Abtauchen. Wohlfühlen.

Michael Panusch

1. Februar 2024

Aufrufe: 771

Anzeige

Bali ist der Traum vieler Erholungsuchender und Fernreisender. Die indonesische Insel steht für unvergleichliches Ambiente, zauberhafte Kultur, wohltuende Ruhe. Und doch bleibt Bali für viele Urlauber ein schwer zu verwirklichendes Ziel.

Umso schöner, dass man nicht mehr weit reisen muss, um balinesische Entspannung zu genießen. Das Vabali Resort in Hamburg bietet Wellness-Liebhabern weitläufige Erholungslandschaften – mit zahlreichen Saunen und Dampfbädern, Pools, Außenbecken, Ruheräumen, Kaminzimmern und Day Spa Suiten.

Großzügigkeit trifft hier auf Liebe zum Detail: Denn im Vabali ist das Interior Design überwiegend in Zusammenarbeit mit indonesischen Handwerkern und Künstlern entstanden, auch Architektur und Parks sorgen für fernöstlich-harmonische Atmosphäre.

Egal ob man baden, ausruhen, saunieren, gut essen oder eine der zahlreichen Massagen genießen möchte: im Vabali können Erholungsuchende ganz entspannt eine balinesische Auszeit erleben. Im Rahmen der Reihe Meditation Sounds bietet das vabali spa Aufgüsse mit Klangmeditationen und Zeremonien in der Sauna sowie Entspannungs- und Meditationsveranstaltungen in den Ruheräumen an.

Und sollte der Sinn doch mal nach einem etwas längeren Aufenthalt stehen: Das vabali spa & hotel Hamburg bietet erstmalig die Möglichkeit, die Vabali-Wellness-Reise perfekt mit einer Übernachtung abzurunden. „Das vabali spa Hamburg ist nach den Standorten in Berlin und Düsseldorf das erste Vabali mit eigenem Hotel. Wir sind begeistert von der Resonanz hier in Norddeutschland und freuen uns auf die anstehende Erweiterung des Hotels in diesem Jahr!“, so Geschäftsführer Cornelius Riehm.

Im Stile der Sauna und Wellness-Anlagen führt das Hotelkonzept die Wärme und Atmosphäre einer Reise nach Bali gekonnt weiter: Indonesische Holzmöbel mit geschnitzten Intarsien, hochwertige Schramm-Kingsize-Doppelbetten und geräumige Duschen in leuchtenden Farben laden zum Verweilen und Entspannen ein und erinnern an eine Reise nach Fernost. 

Jedes der komfortablen Zimmer hat seine individuelle Note und unterscheidet sich in Größe, Ausstattung und Stil. Was alle Zimmer gemeinsam haben: Einen ausgesprochenen Wohlfühlfaktor im indonesischen Stil mit viel Liebe zum Detail und einem hohen Anspruch an Qualität und Design.

Mit seinem fernöstlichen Charakter und den 80 individuell gestalteten Hotel-Zimmern & Suiten, dem großzügigen Wellness-Bereich sowie der asiatisch-mediterranen Kulinarik ist das vabali spa Hamburg ein perfektes Ausflugsziel für Kurztrips, Weekender oder Longstay Urlauber. 

www.vabali.de

cityglow autor

Michael Panusch

cityglow

CITYGLOW: Beleuchte den Puls des urbanen Lebens!

Das könnte dich auch interessieren

Gönn Dir einen entspannten Relaxtag.

Anzeige Mit insgesamt sieben verschiedenen Sport- und Freizeitbecken mit Temperaturen zwischen 27 °C und 33 °C bleiben weder für Sportler…

Gesunde Neujahrsvorsätze bei Mrs.Sporty  

Das neue Jahr ist angebrochen, und mit ihm kommen die berühmten Neujahrsvorsätze. Viele Menschen setzen sich zum Jahresbeginn Ziele für…

Icon-Behandlung bei Dr. Gahmlich: Pionierarbeit in der Kariesinfiltration

Innovation nach Invisalign: Icon für ein gesundes Lächeln Frisch im Anschluss an die Einführung von Invisalign stellen wir Ihnen ein…

Winter-Wellness im Aspria

Geschenke kaufen, Weihnachtskarten schreiben, Plätzchen backen – in der Adventszeit ist der Kalender in der Regel ziemlich voll. Wer eine…

Fit und gesund mit Hypoxie-Training: Robert Jäger zeigt den Weg

Robert Jäger ist nicht nur Heilpraktiker und Gesundheitskoch, sondern auch ein Experte in der Methode des Intervall-Hypoxie-Trainings. In Zusammenarbeit mit…

Veneers bei Dr. Gahmlich: Das nächste Kapitel in der ästhetischen Zahnmedizin

Nachdem Sie im letzten Monat mehr über die Vorteile von Invisalign bei Dr. Gahmlich erfahren haben, möchten wir Ihnen eine…