Furnikat & Schnabulerei

Guter Geschmack für Interieur und Gaumen

Eine Stadt(teil) lebt von der Schaffenskraft und Kreativität seiner Bewohner. Dies dürfte einer der Gründe für die unglaubliche Beliebtheit des Stadtteiles Linden sein. Hier findet sich eine Vielzahl an kleinen Inhabergeführten Läden, kleine Kaffees und Manufakturen aus allen Bereichen.


Man hat das Gefühl, dieser Bezirk hat eine ganze eigene Aura. Mehr Experimentierfreude und Risikobereitschaft als anderenorts liegt in der Luft. Der kreative Kopf hinter den folgenden beiden Projekten vereint Hands-on-Mentalität mit einem Weitblick, der seines Gleichen sucht.


Sie hat ein Auge für das Besondere, das Hochwertige und das Einmalige.
Die Rede ist von Frauke Zwick. Die Inhaberin von Furnikat und seit neuestem der Schnabulerei, bietet ihren Kunden eine Auswahl an Vintagemöbeln in Kombination mit minimalistischem Interieur.


Keine Massenware oder Möbel nach Schnellbauprinzip, sondern echte Klassiker und Raritäten. Design trifft auf klassische Gemütlichkeit. Die Auswahl an exklusiven Unikaten wird in liebevoller Recherche und auf Exkursionen quer durch die Republik erworben. Immer auf der Suche nach dem nächsten Hingucker, führte auch die ein oder andere Entdeckungstour in das benachbarte Ausland. Perfekt abgestimmte Dekoration und Interieur von zeitgenössischen Designern, meist aus den skandinavischen Breiten, runden das Gesamtbild ab.

Mitten in der Coronapandemie verwirklichte die Inhaber ein weiteres Projekt: Unter dem Namen Schnabulerei finden sich nun auf der Ladenfläche von Furnikat Köstlichkeiten und Feinkost. Denn die lesebegeisterte Unternehmerin bringt nun nicht nur Möbelstücke und Dekoration von ihren Touren mit. In Zukunft finden sich auch neue kulinarische Köstlichkeiten auf der Fläche.


Feinkost aus Frankreich, Griechenland, Italien, England, Belgien, Holland, Deutschland, Portugal. Außerdem alles was den gedeckten Tisch schöner aussehen lässt. Dabei wird nicht nur darauf geachtet, dass es hervorragend schmeckt, sondern auch perfekt aussieht. Der richtige Laden für jeden, der Freude am Essen und Trinken hat – oder wer anderen eine kleine Freude schenken möchte.


Auch während der Zeit des harten Lockdowns ist die Tür für Kunden geöffnet, die Lebensmittel einkaufen möchten.

Stephanusstraße 9,
30449 Hannover
Telefon: 0511 21939656

Fotos: Jasmina Hanf

https://www.picdrop.com/

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Aktuelle News

Modeln im besten Alter

Die „Generation Käfer“ vor der Linse Sie tragen viele Namen – Best Ager oder Babyboomer sind nur ein paar der möglichen Betitelungen. Das folgende Projekt

Weiterlesen »

Mehr als Du erwartest! Will & Apel

Anzeige Betritt man die Verkaufsräumlichkeiten von Will & Apel, so wird man von einer Reihe unterschiedlichster Eindrücke begrüßt. Gleich im Eingangsbereich des Jagd- und Outdoorfachgeschäftes

Weiterlesen »