©Jerzy Pruski

Wenn Mode auf Erotik trifft: Wie Blanka Luz den Strip-Club zum Laufsteg macht

CityGlow

27. Juni 2023

Aufrufe: 533

Was passiert, wenn man die glamouröse Welt der Mode mit der pulsierenden Atmosphäre eines Stripclubs vereint? Das Ergebnis ist eine einzigartige Show, die es so noch nie gegeben hat. Blanka Luz, die renommierte Designerin, hat mit ihren Kreationen die Bühne von Susis Show Bar auf der Reeperbahn erobert. Heiße Bodys, coole Sounds und endlos lange Beine – das sind die Zutaten für eine Show der Extraklasse. Doch anders als bei herkömmlichen Stripshows werden die Darstellerinnen hier nicht nackt, sondern in den aufregenden Outfits von Blanka Luz präsentiert. Eine perfekte Mischung aus Mode und Erotik, die das Publikum in den Bann zieht. Bei Blanka Luz verschmelzen Mode und Erotik zu einem einzigartigen Erlebnis, das man so schnell nicht vergessen wird. Lassen Sie sich verzaubern und erleben Sie Susis Show Bar wie nie zuvor.

Modenshow knallig und glitzernd, mit drehender Bühne und einzigartigen Designs

Besonders in sich hatte es ebenfalls die Showbühne, denn im Gegensatz zu normalen Catwalks drehte sich diese nach einem kurzen Weg, sodass das staunende Publikum die Kreationen von Designerin Blanka Luz in voller Pracht genießen konnten. Und diese Kreationen hatten es in sich, inspiriert von Themen wie Comics, Disney-Prinzessinnen und verschiedenen Themen, die die Fantasie anregten. Die Kleidungsstücke waren knallig, sexy und bunt – genau was Blanka Luz erreichen wollte. So nutzt die Designerin viel “extrovertierten” Stoff wie sie selbst sagt, zum Beispiel Lack, Netz und Lurex.

Ein Werdegang zwischen Pop-Art und Zirkus

“Meine Dozentin meinte schon damals eigentlich gehöre ich ja in den Zirkus” erinnert sich die Designerin und fügt hinzu, dass sie seit jeher ihrer Linie, also dem Pop-Art Design treu geblieben ist, auch wenn das nicht immer einfach war. Oftmals für ihr Design belächelt, blieb sich Blanka Luz trotzdem treu, verstellte sich nicht, sondern perfektionierte ihren Style. Und genau das kulminierte jetzt in der fulminanten Show in Susis Bar, einem Event bei dem auch viele Promis wie Micaela Schäfer, Tanja Schumann und 80er-Ikone Franziska Menke inspiriert wurden.


©Jerzy Pruski


©Jerzy Pruski


©Jerzy Pruski


©Jerzy Pruski


©Jerzy Pruski


©Jerzy Pruski

cityglow autor

cityglow

CITYGLOW: Beleuchte den Puls des urbanen Lebens!

Das könnte dich auch interessieren

Die City erblüht: Hamburgs Sommergärten starten

Die Hamburger Innenstadt hat sich wieder in einen farbenfrohen Sommergarten verwandelt. Mit über 2000 Lampions, 10.000 Metern buntem Schleifenband, Drachenskulpturen,…

Isyah Asher: Ein Leben für die Kunst

Eine kreative Kindheit „Meine Kreativität wurde mir mit in die Wiege gelegt. Seitdem ich denken kann, war ich von Musik,…

Sven Liesy: Ein Künstler mit außergewöhnlicher Vision

Sven Liesy, ein 36-jähriger Künstler aus Hannover, hat sich einen Namen im Neoexpressionismus gemacht. Seine Werke sind geprägt von schillernden…

Die Kunst als Lebensmittelpunkt: Sylvia Sobbeks kreative Reise

Schon in jungen Jahren entdeckte Sylvia Sobbek ihre Leidenschaft für das Malen. Kunst wurde von Anfang an zu ihrem Lebensmittelpunkt.…

Egzona Popovci: Eine Künstlerin im Porträt

Persönlich. Abstrakt. Inspirierend. Kunst, die Charakter zeigt, und Charakter, der sich in Kunst verwandelt. "In meinen Bildern strahlen lebendige Charaktere.…

Kultursommer 2024: Ein Fest der Sinne in Hannover 

Vom 20. Juli bis zum 30. August verwandelt sich die Region Hannover in eine Bühne für ein vielseitiges kulturelles Erlebnis:…