Das abendliche Planetarium Hamburg © Fotografenwerk HH

Musik und Kultur zum Sommeranfang

CityGlow

11. Juni 2024

Aufrufe: 796

Sommersonnenwende im Planetarium Hamburg

Am 20. Juni erreicht die Sonne den Gipfel ihrer Jahresbahn und steht am höchsten über dem Himmelsäquator – die Sommersonnenwende läutet den Sommer ein. Rund um diesen astronomischen Sommeranfang bietet das Planetarium Hamburg ein vielseitiges Programm, das vor allem Musik- und Kulturinteressierte anspricht. Ein Highlight der Veranstaltungen ist die KLANGWOLKE ZUM VOLLMOND, die an den Wochenenden der sommerlichen Vollmonde im Juni, Juli und August stattfindet. Pianist Alexander Raytchev und Sounddesigner Cord Brandis verzaubern die Besucherinnen und Besucher mit Pianoklängen, New Classics und elektronischen Sphärensounds. Die Open-Air-Veranstaltung auf dem Balkon des Planetariums lädt dazu ein, den Sommertag bei Musik, Picknick und kühlen Getränken zu genießen. Die Teilnahme ist kostenlos und das Event beginnt jeweils um 21:00 Uhr, vorausgesetzt die Witterung spielt mit.

Vielfältige Veranstaltungen für die ganze Familie

Neben musikalischen Highlights bietet das Planetarium Hamburg zur Sommersonnenwende auch informative Events. Am 20. Juni um 19 Uhr findet die Live-Show DIE LEBENSFREUNDLICHE STADT – EINE POSITIVE IDEE DER ZUKUNFT statt. Die Experten Prof. Dr. Mojib Latif und Prof. Dr. Jürgen Oßenbrügge, unterstützt von der Erzählstimme Dr. Eckart von Hirschhausens, präsentieren eine Vision für nachhaltige Stadtentwicklung und zeigen bereits existierende Projekte und Ideen auf, welche das Potenzial haben die Lebensqualität in Städten verbessern. Der Eintritt kostet 12 Euro, ermäßigt 7,50 Euro. Weiterhin lädt die Veranstaltung SOLAR EXCHANGE am 20. Juni um 14:30 Uhr ein, sich mit der ultimativen Energiequelle – der Sonne – auseinanderzusetzen. Durch Vorträge und Workshops erfahren die Teilnehmer*innen von alten Traditionen bis zu modernen Ideen des solaren Geoengineerings.

Das Planetarium Hamburg – Ein Ort für alle Generationen

Das Planetarium Hamburg, gelegen im Stadtpark, ist nicht nur zur Sommersonnenwende ein Besuch wert. Mit einem vielfältigen Programm an Shows, Konzerten und wissenschaftlichen Vorträgen bietet es das ganze Jahr über spannende Erlebnisse für die ganze Familie. Die beeindruckende Kuppelprojektion, die modernen Technologien und die außergewöhnlichen Events machen das Planetarium zu einem einzigartigen Ort in Hamburg. Ob man sich für Astronomie interessiert, die Veranstaltungen erleben möchte oder einfach einen besonderen Ausflug plant – das Planetarium Hamburg ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Weitere Infos unter planetarium-hamburg.de

Der Sternensaal © Jan-Rasmus Lippels
Das Planetarium Hamburg aus der Luft © Planetarium Hamburg

cityglow autor

cityglow

CITYGLOW: Beleuchte den Puls des urbanen Lebens!

Das könnte dich auch interessieren

BELLE LA DONNA & Pink Army: The Pink Rebel House Club Concert + 80s Electric Party

Belle la Donna – die Burlesque-Ikone mit rockiger Stimme – ist mit ihrer Tour "PINK REBEL HOUSE" unterwegs. Es wird…

Piraten-Abenteuer in Kisdorf

Ein Tag voller Highlights und prominenter Gäste Am vergangenen Samstag wurde die neue Adventure Golf Anlage in Kisdorf bei Hamburg…

UEFA EURO 2024: Ein Sommer der Superlative in Deutschland

Nach langem Warten ist es endlich so weit: Die UEFA Europameisterschaft kehrt nach Deutschland zurück. Im Juni 2024 wird unser…

Waves Open-Air-Festival: Ein elektrisierendes Techno-Erlebnis

Am 8. Juni verwandelt sich das Spaßbad Mellendorf in einen pulsierenden Treffpunkt für Techno-Liebhaber.

Die Zukunft ist jetzt: Die IdeenExpo 2024

Vom 8. bis 16. Juni 2024 verwandelt sich das Messegelände in Hannover erneut zum pulsierenden Herz der IdeenExpo, die größte…

40 Jahre Fährmannsfest: Eine Reise durch Musik, Kultur und Gemeinschaft 

Die dokumentarische Würdigung einer Hannoveraner Institution  Das Fährmannsfest, Hannovers größtes alternatives Open-Air-Musikfestival, hat nicht nur die kulturelle Landschaft der Stadt…