Die feierliche Einlaufparade ©Hamburg.de

Hamburger Hafengeburtstag 2024: Ein maritimes Fest der Superlative 

CityGlow

1. Mai 2024

Aufrufe: 798

Schiffe, Shows und einzigartige Erlebnisse 

Vom 9. bis zum 12. Mai 2024 lädt Hamburg wieder zu einem der größten maritimen Feste weltweit ein: dem Hamburger Hafengeburtstag. In diesem Jahr feiert der Hafen seinen 835. Geburtstag mit einem Programm, das Tradition und Moderne spektakulär vereint. Besucherinnen und Besucher aus aller Welt können sich auf eine beeindruckende Vielfalt an Schiffen, darunter prächtige Großsegler, moderne Einsatzfahrzeuge, Sportboote sowie Traditions- und Museumsschiffe, freuen. 

Donnerstag: Feierlicher Auftakt mit Gottesdienst und Parade 

Den Startschuss gibt ein Internationaler Ökumenischer Eröffnungsgottesdienst in der Hauptkirche St. Michaelis. Direkt im Anschluss zieht die Einlaufparade, angeführt von der Fregatte “Hamburg”, alle Blicke auf sich und läutet das lange Festwochenende ein. Gleichzeitig startet das Landungsbrücken Open Air, bei dem über 30 Musikacts für Stimmung sorgen. 

Freitag bis Sonntag: Ein Feuerwerk der Highlights 

Am Freitagabend erstrahlt der Himmel über der Elbe in einem spektakulären Feuerwerk. Der Samstag steht ganz im Zeichen des Schlepperballetts und einer faszinierenden Licht-Show. Den krönenden Abschluss bildet am Sonntag die große Auslaufparade. Doch auch abseits dieser großen Events gibt es viel zu erleben: Von der Bunten Hafenmeile über Schiffsführungen bis hin zu speziellen Events wie dem Harbour Pride und dem Harbour Beatz-Festival. 

Vielfältige Erlebnisse für alle Sinne 

Die “Bunte Hafenmeile” entlang der Jan-Fedder-Promenade bietet Kulinarik, Kunsthandwerk und Fahrgeschäfte. Auch auf kultureller Ebene setzt der Hafengeburtstag 2024 Akzente, beispielsweise mit Lettland als Partnerland, das sich mit einem bunten Programm präsentiert.

Weitere Informationen unter hamburg.de/hafengeburtstag 

cityglow autor

cityglow

CITYGLOW: Beleuchte den Puls des urbanen Lebens!

Das könnte dich auch interessieren

40 Jahre Fährmannsfest: Eine Reise durch Musik, Kultur und Gemeinschaft 

Die dokumentarische Würdigung einer Hannoveraner Institution  Das Fährmannsfest, Hannovers größtes alternatives Open-Air-Musikfestival, hat nicht nur die kulturelle Landschaft der Stadt…

Ein musikalisches Highlight: NDR 2 Plaza Festival 2024 

Das NDR 2 Plaza Festival kehrt zurück  Am 1. Juni ist es wieder soweit: Die Expo-Plaza in Hannover verwandelt sich…

Hannover im Regenbogenfarben: Der CSD 2024 steht vor der Tür! 

Ein Wochenende voller Farben, Musik und Solidarität  Wenn Hannover im Mai in ein Meer aus Regenbogenfarben getaucht wird, wissen alle…

KunstFestSpiele Herrenhausen 2024: Ein Festival der Künste in Hannover

Ein Festival der Vielfalt und Innovation Im Herzen Hannovers, umgeben von der historischen Kulisse der Herrenhäuser Gärten, entfaltet sich im…

Die Hannover Messe 2024: Schauplatz der industriellen Transformation 

Einleitung zur Messe  Vom 22. bis zum 26. April öffnet die Hannover Messe, die Weltleitmesse der Industrie, wieder ihre Pforten.…

Seit 25 Jahren treffen sich die Gäste bei TABEA  

ANZEIGE (Tagesbetreuung für Demenzerkrankte an der Podbielskistraße 132, 30171 Hannover).  Das Positive bei Tabea, das sich die Mitarbeiter auf die…