Zum Geburtstag des Podcasts wurde eine ganz besondere Episode gedreht ©Gefühlsecht

3 Jahre, 2 Gastgeber, 1 Podcast – Gefühlsecht – Die Podcast Show

Michael Panusch

13. Juni 2023

Aufrufe: 455

Podcasting als Hobby – eine Leidenschaft, die Talli und Jahnsi gemeinsam ausleben. Seit 2020 und genau 100 Podcast Folgen sind die beiden auf zahlreichen Kanälen, wie zum Beispiel Spotify, in ihrem gemeinsamen Format „Gefühlsecht – Die Podcast Show“ zu hören. Dabei taucht das Duo in die unterschiedlichsten Themen ein. „Wir wollen uns in keine Schublade stecken lassen“, erklärt Jahnsi. „Jeder unserer Zuhörer hat zu unseren Themen ein anderes Gefühl, weshalb wir es uns leisten können, unsere Show mit so vielfältigen Inhalten zu gestalten“.  Anders ausgedrückt: Ein bunter Podcast von A bis Z. Mittlerweile haben Talli und Jahnsi fast 300 Follower bei Spotify. Alle zwei Wochen erscheint freitags eine neue Folge. Vor allem Jüngere finden bisher Gefallen am Podcast. 

Trotz Unterschieden Gemeinsamkeiten entdecken  

Jahnsi und Talli selbst könnten verschiedener nicht sein. Nicht nur der Altersunterschied von 23 Jahren mag ein wenig verwundern, auch die berufliche Orientierung der beiden ist ungleich. Während Jahnsi als Küchenplaner arbeitet, ist Talli staatlich anerkannte Erzieherin. Doch wie heißt es so schön? „Gegensätze ziehen sich an“ und so war es auch bei Jahnsi und Talli, die sich beim Maschseefest in Hannover kennenlernten. Inzwischen sind die beiden gute Freunde und stolz auf ihr gemeinsames Projekt „Gefühlsecht – Die Podcast Show“.  „Ich liebe es, durch unseren Podcast und unsere Gäste so viel Neues zu lernen“, meint die 23-jährige Talli. Auch Jahnsi ist dankbar für die zahlreichen Erfahrungen und gewonnenen Freundschaften durch die Show. 

100. Folge im Kulturpalast

Den bisherigen Erfolg ihres Podcasts feierten Jahnsi und Talli gemeinsam mit ihren Zuhörern und Gästen am 31. März im Kulturpalast Hannover. 60 Besucher hießen die beiden zu ihrer selbstorganisierten Veranstaltung willkommen. Zu zelebrieren gab es nicht nur das 3-jährige Bestehen, sondern auch die Ausgabe der 100. Folge von „Gefühlsecht – Die Podcast Show“, welche während der Veranstaltung aufgenommen wurde. Gegliedert in zwei Teile, wurde sie als interaktives Format gestaltet. So erzählten erst Jahnsi und Talli über die Entstehung des Podcasts, anschließend kamen auch die Gäste der beiden zu Wort. Durch das Event führte Sanni von ´´the sanni side“, weshalb sich Jahnsi und Talli ein wenig zurücklehnen und die angenehme Atmosphäre im Kulturpalast genießen konnten. Zu den Programmpunkten des Abends gehörte nicht nur die Aufnahme der 100. Folge, sondern auch gute Livemusik von Wood and Iron und Nora Lotz

Jahnsi und Talli blicken mit strahlenden Augen auf den Abend im Kulturpalast zurück und sind sich sicher, dass sie ihr gemeinsames Hobby weiterhin intensiv verfolgen wollen. Darüber hinaus können sie sich weitere Liveveranstaltungen oder eine Zusammenarbeit im Bereich Hörfunk gut vorstellen. „Wir sind offen für alles“, betonen Jahnsi und Talli überzeugt. Wer jetzt gerne reinhören möchte findet das Duo unter Gefühlsecht – Listen on Spotify – Linktree .  

Text – Hanna Wiesner 

cityglow autor

Michael Panusch

Als leidenschaftlicher Storyteller und urbaner Enthusiast hat Michael Panusch schon immer den Finger am Puls der Stadt gehabt. Als treibende Kraft hinter dem Cityglow Magazine versucht er, die ungesehenen Ecken, die unerzählten Geschichten und die dynamische Atmosphäre von unseren Metropolen zu beleuchten. Mit seinem scharfen Blick für Details und seiner Vorliebe für die Avantgarde spiegeln Michaels Artikel nicht nur seine Liebe zu urbanen Landschaften wieder, sondern bieten auch eine neue Perspektive auf das Stadtleben.

cityglow

CITYGLOW: Beleuchte den Puls des urbanen Lebens!

Das könnte dich auch interessieren

Hannoverscher Künstler David Tollmann begeistert in Düsseldorf

Bunt, exzentrisch, ungewöhnlich – das ist David Tollmanns Stil. Am 31. Januar begeisterte der bekannte Künstler aus Hannover und Teil…

Der Großmeister der Fotoinszenierung stellt sein Werk in der Konditorei Kreipe aus

Sie hatten sich im Urlaub kennen gelernt. „Wir wohnten Tür an Tür und hatten die gleiche Leidenschaft zu gutem Wein…

Klangvolle Eröffnung im Pelikanviertel: Klavierhaus Döll feiert seinen Umzug in die Günther-Wagner-Allee 7

Ein neues Kapitel beginnt Das renommierte Klavierhaus Döll hat seine Türen an einem neuen Standort geöffnet und markiert damit den…

Stiftung Kinderjahre feiert 20 jähriges bestehen

Jubiläumsfeier im Hamburger Planetarium - Hannelore Lay begrüßt über 250 Ehrengäste Eine der erfolgreichsten, caritativen Stiftungen in Hamburg, die Stiftung Kinderjahre,…

Grömitz 2024: Ein Tourismusjuwel an der Ostsee

Anzeige Das Jahr 2024 im Ostseebad Grömitz verspricht eine Fülle von kulturellen und gesellschaftlichen Ereignissen, die sowohl Besucher als auch…

Hamburgs Herz für Obdachlose: Die Joolea-Charity-Aktion – mit dem GoBanyo Duschbus und Budni

Die Kraft der kleinen Gesten: Wie Jeder beitragen kann In Hamburg wird Solidarität großgeschrieben, und das neueste Beispiel dafür ist…