Vanlife

CityGlow

3. Oktober 2022

Aufrufe: 510

Unser großer Roadtrip steht bevor und wir sind sooo motiviert!!! Wir können es kaum abwarten endlich loszufahren und all die schönen Orte zu besuchen, neue Leute kennen zu lernen und sich frei zu fühlen…#Vorfreude #Vanpacken #Schuhean #losgehts #roadtrip#Freisein #Lebengenießen #Abenteuererleben #Leutetreffen #spaßhaben #stressfrei #keineTermine #losgelöst #Reiselust #Vanlife

So einfach könnte es sein. Mit den besten Intentionen raus in die weite Welt zu fahren, gute Laune zu verbreiten und das Leben zu genießen. Doch dann kommt die Bürokratie um die Ecke und schmeißt einen riesigen Haufen an Papierkram in den Weg. 

Die Tücken der Bürokratie

Wir haben uns so auf den Van-Ausbau und das Geldverdienen fokussiert und sind davon ausgegangen, dass der Rest schnell gemacht ist. Es ist ja auch nicht unsere erste Reise, aber mittlerweile sind wir über 25 Jahre alt, somit aus der Familienversicherung raus und selbstständig, was das alles nicht unbedingt einfacher macht. Informationen zum Thema Krankenversicherung im Ausland, wo man Steuern zahlt, den Wohnsitz oder Aufenthaltsort angibt, sind gar nicht so einfach zu finden. Die Ämter waren in unserem Fall keine große Hilfe und im Internet war es auch sehr schwer, konkrete Antworten zu finden, da es scheinbar sehr individuell und komplex ist. Deswegen können wir leider auch keine Universal-Lösung präsentieren…

Reisebeginn mit einem Abstecher zur „Wiesn“

Das ist der ganze Spaß, der im Hintergrund stattfindet, und auch wenn es erstmal wie ein Riesen-Berg voll Arbeit aussieht, es ist machbar. Wenn man unsicher ist, lohnt es sich, auch einen Anwalt oder Steuerberater, der sich aufs Internationale Steuerrecht spezialisiert hat, dazu zu holen. Also für alle, die losreisen wollen und daran noch nicht gedacht haben, oder mittendrin stecken: Ihr schafft das!!! Es hat aber auch etwas Gutes, dass es so lange gedauert hat, alles zu organisieren. Denn dadurch sind wir passend zum Oktoberfest losgekommen und München liegt auf dem Weg!!! Falls es euch auch auf die Wiesn verschlagen sollte, dann können wir für gute Stimmung und entspannte Kellner absolut das „Festzelt Schottenhammel“ empfehlen.

cityglow autor

cityglow

CITYGLOW: Beleuchte den Puls des urbanen Lebens!

Das könnte dich auch interessieren

Abenteuer Südostasien: Wildlife-Paradies Borneo

Borneo ist nicht nur die drittgrößte Insel der Welt, sondern auch ein absolutes Wildlife-Paradies! Auf einer Fläche knapp doppelt so…

Was wir nach 2 Jahren Vanlife ändern.

Nach mehr als 2 Jahren in unserem Van war es Zeit für eine Renovierung und ein paar kleine Upgrades! Und…

Abenteuer Südostasien: Drei Wochen Kultur, Kulinarik & Natur in Vietnam 

Nach Thailand ist vor Vietnam. Und eines vorab: Das Land haben wir vorher extrem unterschätzt. In unseren drei Wochen dort…

Fuerte Vibes 

Weiße Sandstrände, traumhaftes Wasser, gutes Wetter, besserer Surf. Wer würde hier nicht gerne bleiben und sich im hier und jetzt…

Abenteuer Südostasien:

Kulturelle & kulinarische Weltklasse: Unsere Zeit in Thailand  Nach einem abenteuerlichen Monat in Laos ging es für uns über die…

Was Reisen wirklich ausmacht.

Sind es die atemberaubende Landschaften? Die verschiedensten Kulturen? Das Abenteuer ins ungewisse zu springen? Ja, auf alle Fälle! In den…