Durch zwanzig Minuten wöchentliches Training richtig fit werden? Geht das eigentlich? Ja! Die Kombination aus aktivem Training und elektrischen Reizen sorgt für unglaubliche Erfolge. Diese Trainingsmethode wird als EMS bezeichnet und ist derzeit in aller Munde. Ein Mann hat dafür gesorgt, dass diese besondere Form des Trainings auch in Hannover angeboten wird und doch ist das nicht der einzige Grund, warum Reiner Schäfer von uns zum Unternehmer des Monats gekürt wurde.

Reiner Schäfer betreibt zwei Bodystreet Filialen in Hannover und wagte bereits mit 26 Jahren den Schritt in die Selbstständigkeit. Dabei schlug er eigentlich einen anderen Berufsweg ein. Er ist gelernter Industriemeister im Druckgewerbe. Sein Interesse und seine Liebe zum Sport nimmt aber immer mehr Zeit in Anspruch. 1980 startet er mit dem Kampfsport Jiu Jitsu und trainiert mehrmals pro Woche. Parallel dazu trainiert er in den unterschiedlichsten Kampfsportarten, z.B. Kickboxen, Aikido, Muay Thai (Thaiboxen) und professionalisiert sein Training immer weiter. So ist er seit 1995 Cheftrainer der Jiu Jitsu Abteilung des TKJ Sarstedt. Der Traum vom eigenen Studio wird in dieser Zeit immer konkreter. Ende der 90er Jahre ist Reiner Schäfer als Kickboxtrainer im Sportstudio Rethen gefragt und durch stetige Weiterbildungsmaßnahmen hat er sich nicht nur praktisches Wissen, sondern in erster Linie auch umfassendes theoretisches Wissen angeeignet. Er ist mittlerweile
ausgebildeter und lizensierter Fitnesstrainer mit Schwerpunkt Rücken- und Gelenkproblematik !

Im Gegensatz zum klassischen Training bezieht Reiner Schäfer stets die orthopädische Komponente in seine Übungen ein. Durch seine Zusammenarbeit mit vielen renommierten Physiotherapeuten hat er gelernt, dass selbst kleinste Bewegungen eine Verletzung nach sich ziehen können, wenn diese falsch ausgeführt werden. Reiner Schäfer wollte im Jahr 2014 eigentlich das Sportstudio Rethen übernehmen. Kurz vor der Übernahme macht er aber aus purem Zufall ein Probetraining bei Bodystreet. Dieses Training und vor allem die nachhaltige und schnelle Wirksamkeit hat ihn total begeistert. Er wurde komplett vom EMS-Training mitgerissen und wollte alle Interessierten daran teilhaben lassen, denn dieses neuartige Verfahren revolutionierte den Fitnessmarkt grundlegend.

Im Zuge dieser neu entfachten Fitnesseuphorie will er endlich den finalen Schritt wagen und sich mit einem eigenen EMS-Studio in Hannover seinen lange gehegten Wunsch erfüllen. Seit dieser Zeit gehört Bodystreet am Pferdeturm zu den professionellsten EMS-Studios in ganz Niedersachsen. 1 Jahr später eröffnete Reiner Schäfer sogar eine zweite Bodystreet-Filiale in Hannover. Die persönliche Betreuung steht bei seinen Studios im Mittelpunkt und die vielen Mitglieder wissen seine akribische Arbeit längst zu schätzen. Hier stimmt einfach die Atmosphäre und das sorgt für besonders gute Trainingserfolge.

Wer sich selbst einmal ein Bild von der Arbeit von Reiner Schäfer verschaffen möchte, der ist in einem seiner Bodystreet-Studios ganz herzlich willkommen. Wer sich schon jetzt für eine Mitglieschaft entscheidet, der kann bei einem Vertragsabschluss über mindestens zwölf Monate bis zum Jahresende kostenlos trainieren. Reiner Schäfer hat gezeigt, dass der Traum von der Selbstständigkeit niemals ausgeträumt ist. Er hat es geschafft, mit seiner Leidenschaft für den Sport eine neue Begeisterung zu wecken und so ist es kein Wunder, dass dieser Unternehmer des Monats ein absolutes Vorbild für junge Sportler darstellt.

Bodystreet Kleefeld:
Scheidestraße 7, 30625 Hannover
Tele.: 0511 54307112

Bodystreet Döhren:
Hildesheimer Str. 258, 30519 Hannover
Tele.: 0511 64695272

Angebot:

Beim Vertragsabschluss über zwölf Monate trainiert man bis zum Jahresende gratis