Musik und Stars- Die Highlights hat Hannover 2019 zu bieten

von | 5. Jan 2019 | #Glowmusic

Das Jahr 2019 ist angebrochen, und am Anfang des neuen Jahres lohnt sich ein Blick auf das, was sie nächsten Monate bringen werden. In Hannover stehen wieder viele spannende Veranstaltungen an, vor allem für Musikfan ist einiges geboten, denn einige große nationale und internationale Stars beehren in den nächsten Wochen und Monaten die Bühnen der niedersächsischen Landeshauptstadt mit Auftritten. Von Klassik über Schlager bis Rock ist die gesamte musikalische Bandbreite vertreten und somit für jeden Fan-Geschmack etwas dabei. Damit Sie wissen, welche Show-Highlights Sie erwarten, geben wir Ihnen hier schonmal einen Überblick über einige Konzert-Events des kommenden Jahres:

Den Anfang machen die „Fantastischen Vier“ am 22. Januar. Die Pioniere der deutschen Hip Hop-Musik präsentieren ihr aktuelles Album „Captain Fantastic“ sowie Hits aus ihrer 25-jährigen Karriere live in der TUI-Arena. Ein weiteres deutsches Entertainment-Talent gastiert am 7. Februar im Kuppelsaal. Seit 40 Jahren steht er bereits auf der Bühne und zeigt unter dem Motto „Ordnung muss sein“ und unterstützt von anderen Künstlern eine bunte Mischung aus Poesie, Jazz, Kunst und Quatsch.

Eine der erfolgreichsten Pop- und Rockgruppen des Land gibt sich am 15. März die Ehre: „Revolverheld“ machen in der TUI-Arena Station. Die Band um Sänger Johannes Strate ist seit 13 Jahren erfolgreich im Geschäft und stellt nun ihre im vergangenen Jahr erschienene Platte „Zimmer mit Blick“ vor. Am 7. Mai zieht mit dem Reggae-Musiker Gentleman jamaikanisches Flair in die Swiss Life Hall ein.

Ed Sheeran / Foto: Mark Surridge

Phil Collins

Fans der Dance-Musik kommen dann am 10. Mai auf ihre Kosten: Nachdem er 2017 sein 25-jähriges Bühnenjubiläum feiern konnte, bringt DJ Bobo seine neue Show „KaleidoLuna“ nach Hannover. Der Schweizer, der mit bürgerlichem Namen René Baumann heißt, ist als spektakulärer Live-Act bekannt und kann beriets auf zahlreiche Gold- und Platinauszeichnungen sowie über 5 Millionen Besucher bei seinen Tourneen zurückblicken. Am 16. Mai spielt, ebenfalls in der TUI-Arena, der legendäre Gitarrist und Mark Knopfler mit seiner Band sowohl Songs seines aktuellen Solo-Albums „Down the road whenever“ als auch Hits seiner Bands „Dire Straits“. 

Eine Verschmelzung von Klassik und Pop erlebt das Publikum mit David Garrett, der mit seiner „Unlimited – Greatest Hits!“-Tour sein 10-jähriges Jubiläum in der Crossover-Musik begeht. Diese führt ihn am 17. Mai in die TUI-Arena. Unterstützt wird er dabei von einer Band und der Philharmonie Frankfurt.

Am 22. Mai besucht eine Entertainer-Legende Hannover, um nach fast einem halben Jahrhundert seine Bühnen-Karriere zu beenden: Sir Elton John beehrt im Rahmen seiner „Farewell Yellow Brick Road“ Abschieds-Tournee die Landeshauptstadt.

Ein eigenes Popmusik-Event mit verschiedenen Künstlern hat Hannover auch zu bieten: Am 24. Mai steigt das NDR 2 Plaza Festival mit Rocker Lenny Kravitz und Popstar Rea Garvey als Headlinern. Bereits am nächsten Tag geht es mit der N-Joy Starshow weiter, die ebenfalls auf der Expo-Plaza stattfinden. Anschließend geben sich einige internationale Show-Größen die Ehre: Die Ikonen Kiss rocken am 5.Juni auf ihrer Abschieds-Tour die Expo Plaza, zudem geben sich Phil Collins (14./15. Juni, HDI Arena) und die Beach Boys (18.Juni, Swiss Life Hall) die Ehre. 

Sir Elton John / Foto: Matt Baron

Musik hautnah gibt es pünktlich zum Sommerbeginn am 21. Juni bei der „Fête de la Musique“, eine Veranstaltung, bei der Bands und Chöre die Innenstadt unter dem Motto der Toleranz und Weltoffenheit zum Klingen bringen. Nur ein paar Tage später hält „Panik-Rocker“, Maler und Schriftsteller Udo Lindenberg in der TUI Arena Einzug. Danach gibt es zwei weitere internationale Superstars zu bewundern: Die amerikanische Rock-Röhre Pink, die auf ihrer „Beautiful Trauma World Tour“ am 12. Juli in der HDI Arena Halt macht, und der britische Popsänger und Hitgarant Ed Sheeran, der aufgrund der großen Nachfrage gleich zwei Konzerte (2./3. August) auf dem Messegelände spielt.

Foto: Benedikt Schnermann

Einer der erfolgreichsten deutschen Sänger ist ebenfalls wieder unterwegs: Herbert Grönemeyer füllt erneut die Stadien der Republik, so am 6. September auch die HDI Arena. Mit den beiden Berliner Bands „Von wegen Lisbeth“ (2.November, Swiss Life Hall) und Seeed (5. November, TUI Arena) zwei weitere große nationale Acts in Hannover zu sehen.

Den Abschluss dieses großartigen Musik-Jahres machen die Kelly Family mit ihrer Tour zum 25-jährigen Jubiläum ihres Albums „Over the Hump“, die sie am 5. Dezember in die TUI Arena führt und Soulsänger Xavier Naidoo, der am 7. Dezember die größten Meilensteine seiner Karriere präsentiert.

Ein Text von Elena Rauschert

Tickets erhaltet Ihr unter: www.hannover-concerts.de

Weitere Interessante Artikel

Diese Mitgliedschaft lohnt sich wirklich

Oftmals ist die Mitgliedschaft in einem Club an Verpflichtungen geknüpft. Doch wie wäre es, wenn es einen Club gäbe, der nur für genussvolle Momente sorgt? So wie bei der Scotch Malt Whisky Society. Die ist nämlich jetzt in Hannover vertreten und hält für ihre...

Die Zeit ist reif für eine Veränderung

Immer wieder möchten Menschen eine Veränderung in ihrem Leben wagen. Am 27.01.2019 wird von 10-18 Uhr im Sheraton Hotel am Pelikanplatz in Hannover im Rahmen der Veranstaltung "Ein Tag rundum die Lebensqualität- be the best version of you!" dieses Vorhaben in die Tat...