Veröffentlicht am: 3. Dec 2019
Los geht´s zum rockigen Weihnachtsfest

Das norddeutsche Dorf Torfmoorholm mag zwar vielleicht nur fiktiv sein, bekannt ist es hierzulande aber dennoch. Warum das so ist? Weil die Band Torfrock das Dorf Torfmoorholm als ihre Heimat bezeichnet. Die vier Rocker sind auch nach über vier Jahrzehnten noch auf Tour und bereits seit 30 Jahren mit ihrer “Bagaluten Wiehnacht” in den deutschen Konzerthäusern unterwegs. Anlässlich dieses Jubiläums besuchen die Musiker am 25. Dezember das Capitol Hannover und geben dort ein etwas anderes Weihnachtskonzert zum Besten.

 

 

 

Diese Band versteht ihr Handwerk

 

Viele Menschen verbinden mit Torfrock natürlich den Film “Werner – Beinhart!”. Der gleichnamige Titelsong von Torfrock wurde ein unglaublicher Charterfolg und machte die Band über Nacht berühmt. Abgehoben sind die Jungs angesichts dieses Erfolgs aber keineswegs, vielmehr haben sie sich ihre positive Verrücktheit bewahrt. Wer vor dreißig Jahren behauptet hätte, dass sie einmal die 30. Bagaluten-Wiehnacht veranstalten würden, dem hätten sie nach eigener Aussage vermutlich den Genuss von etwas zu vielen Trinkhörnern Met unterstellt. Nun ist es aber doch soweit und das Publikum in Hannover darf sich im Capitol auf einen stimmungsvollen Auftritt freuen. Doch wie kam es überhaupt zu diesem besonderen Weihnachtsprogramm? Torfrock wollten eine Alternative zu den bekannt langweiligen Weihnachtspartys entwickeln und dass daraus ein legendäres Tour-Event entstehen würde, hätte zum damaligen Zeitpunkt keiner geglaubt. Torfrock bringen ein Stück Norddeutschland in den gesamten deutschsprachigen Raum und trotz immer wieder wechselnder Besetzung sind die beiden Gründerväter Klaus Büchner und Raymond Voß noch immer an Bord. Die beiden Musiker vertonten einst Texte von Edgar Allan Poe und trafen sich dafür regelmäßig im Ernst-Deutsch-Theater in Hamburg. Der erste Erfolg sollte ihnen mit “He Jo”, einer plattdeutschen Coverversion des Jimi Hendrix-Klassikers “Hey Joe” gelingen.

 

Die aktuelle Besetzung überzeugt

 

Klaus Büchner und Raymond Voß sind unbestritten die Stars der Band. Beide zeichnen sich nicht nur für den Gesang verantwortlich, die Musiker spielen auch die unterschiedlichsten Instrumente und verleihen der Musik von Torfrock damit diese unverwechselbare Note. Für den groovenden Sound stehen auch Volker Schmidt und Stefan Lehmann. Beide können nicht nur singen, sondern sind genau wie die Gründervater an den Instrumenten wahre Meister ihres Faches. Am 25. Dezember dürfte das Capitol Hannover in seinen Grundfesten erzittern. Dieses Weihnachtsfest wird eben gerockt und stoppen kann Torfrock nur ein Begrenzungsfahl!

 

Fotocredit: Jens Sauerbrey

 

2020 – Mit diesen Looks feiern wir Silvester

2020 – Mit diesen Looks feiern wir Silvester

#Glowtrend | Allgemein | Fashion | Guide | TOPBlogAutor: wp_adminVeru00f6ffentlicht am: 3. Dec 2019Die Nacht der Nächte rückt näher und wir schreiben das letzte Kapitel für 2019. Was war das bloß für ein Jahr? So langsam wird es wieder Zeit es ein wenig Review...

Der Mann mit dem besonderen Comedy-Programm

Der Mann mit dem besonderen Comedy-Programm

#Glowart | #Glowbusiness | #Glowculture | Allgemein | ANZEIGE | Artist | PeopleBlogAutor: wp_adminVeröffentlicht am: 3. Dec 2019Oliver Polak Comedy läuft in Deutschland fast immer nach dem gleichen Muster ab. Ein Künstler schreibt ein Programm und geht damit für viele...

Holiday on Ice gastiert in Hannover

Holiday on Ice gastiert in Hannover

#Glowculture | #Glowmusic | #Glowtrend | AllgemeinBlogAutor: wp_adminVeröffentlicht am: 3. Dec 2019Zwischen dem 12. und 15. Dezember darf sich das Publikum in der TUI Arena Hannover bei Holiday on Ice auf Eiskunstlauf der Superlative freuen. Die neue Show "Supernova"...

Anzeige










































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































­