In der Beziehung wieder gemeinsame Wege finden

von | 4. Nov 2018 | #Glowtrend, Guide

Zu Beginn einer Beziehung, ist alles neu und aufregend und man verbringt viel Zeit als Paar miteinander. Doch diese Wege können im Laufe der Monate und Jahre etwas auseinander gehen, da jeder sich wieder mehr auf sich selbst konzentriert. Das ist zwar ganz normal, dennoch wird eine Beziehung dadurch schnell belastet. Zudem kehrt der Alltag ein und was einst als Abenteuer begann, wurde nun zum sich wiederholenden Trott. Auch Kinder sind eine Herausforderung für jede Beziehung. Zwar verbindet das gemeinsame Glück, doch es macht aus einem Ehepaar in vielen Fällen einfach nur noch Eltern. Die Zeit für die Partnerschaft wird immer knapper und die persönlichen Bedürfnisse werden hinten angestellt. Olaf Schwantes kennt diese Problematiken und begleitet als Beziehungscoach in gemeinsamen Gesprächen, um dem Liebespaar auch wieder einen Platz zu geben.

Nicht immer werden Fehler gemacht 

Wenn eine Beziehung leidet, dann muss nicht jeder Partner immer die Fehler bei sich selbst suchen. Auch ohne ersichtliche Fehler werden Beziehungen stetig auf die Probe gestellt. So belastet uns der tägliche Stress und unkomplizierte Beziehungen gibt es selten. Olaf Schwantes betreibt sogar einen eigenen YouTube-Channel und lädt hier in regelmäßigen Abständen aussagekräftige Videos hoch. Auch im Radio fungiert er als gefragter Ratgeber und für diverse Zeitungen ist er ebenfalls im Einsatz. Er geht in seinen Gesprächen auf die individuellen Wünsche der Partner ein und verurteilt nicht. Langsam nähert er sich den unterschiedlichen Auffassungen und versucht, die Partner wieder auf eine Ebene zu führen. Jede Beziehung ist eben anders und bei seinen Privatstunden werden den Partnern oftmals die Augen geöffnet. Bereits seit über 9 Jahren ist er als Beziehungscoach tätig und wer sich der schwierigen Situation stellen möchte, der ist bei Olaf Schwantes bestens aufgehoben. Nur wer aktiv für seine Beziehung kämpft und etwas tut, schafft eine Veränderung.

Olaf Schwantes nimmt alle Beziehungsthemen unter die Lupe – ohne Tabu

Oftmals werden in einer Beziehung zu viele Erwartungen an den Partner gestellt. Vielleicht geht der Partner nicht mehr auf die persönlichen Wünsche ein oder die Meinungen sind gerade bei wichtigen Themen sehr unterschiedlich. Es gibt keine Ideallösungen, doch wenn die Harmonie zwischen den Partnern wieder stimmt, dann werden auch Kompromisse eingegangen. Beide Partner müssen sich verändern und dürfen sich nicht in Vorwürfen verlieren. Auch durch das Vermeiden von Nähe kann die Beziehung gestärkt werden, denn erst wenn man etwas nicht mehr hat, weiß man dessen Wert wieder zu schätzen. Allen diesen und noch vielen weiteren Fragen geht Olaf Schwantes auf den Grund.

Zu Besuch im Kleefelder Kaffeeklatsch

Wer sich ein erstes Bild von Olaf Schwantes machen möchte, der bekommt jetzt im Kleefelder Kaffeeklatsch die Gelegenheit dazu. Da ist Olaf Schwantes nämlich am 22.11.2018 um 18:30 Uhr zu Gast und wird von seinen Erfahrungen berichten und Impulse für die Liebe geben. Alle Themen werden offen angesprochen und wer möchte, der kann gerne auch gleich seinen Partner mitnehmen. Jeder wird im Rahmen der Veranstaltung wahrscheinlich eine völlig neue Seite von seinem Partner 

Olaf Schwantes

Beziehungs-Coach & Paartherapeut

Georgstraße 4
30159 Hannover
E-Mail: Beziehung@Olaf-Schwantes.de
Telefon: +49 (511) 8973839

Weitere Interessante Artikel

Diese Mitgliedschaft lohnt sich wirklich

Oftmals ist die Mitgliedschaft in einem Club an Verpflichtungen geknüpft. Doch wie wäre es, wenn es einen Club gäbe, der nur für genussvolle Momente sorgt? So wie bei der Scotch Malt Whisky Society. Die ist nämlich jetzt in Hannover vertreten und hält für ihre...

Die Zeit ist reif für eine Veränderung

Immer wieder möchten Menschen eine Veränderung in ihrem Leben wagen. Am 27.01.2019 wird von 10-18 Uhr im Sheraton Hotel am Pelikanplatz in Hannover im Rahmen der Veranstaltung "Ein Tag rundum die Lebensqualität- be the best version of you!" dieses Vorhaben in die Tat...