Diese Erfolgsrezepte schmecken 
Autor: CITYGLOW
Veröffentlicht am: 10. Mar 2019

Sportwissenschaftler Raphael Schütte hat es geschafft: Er hat das innovative Konzept von Mrs.Sporty auch in Hannover salonfähig gemacht und ist damit ein Teil eines der erfolgreichsten Franchise Systeme in Europa. In den Fitnessstudios wird ganz bewusst auf die Bedürfnisse der Frauen eingegangen und das Konzept kommt ganz hervorragend an. Erst kürzlich wurde er aufgrund seines Erfolgs bei einem Dreh zum bekannten Dokusender “Welt der Wunder” in Berlin interviewt. Seine Clubs in Hannover werden hervorragend geführt und gelten damit als Aushängeschilder der Fitnesskette. Dabei nehmen seine Studios eine echte Vorreiterrolle ein. Viele Pilotprojekte nahmen in Hannover ihren Anfang und etablierten sich daraufhin in ganz Deutschland. Die Durchführung einer der ersten „Fusionetics“ Bewegungsanalysen gilt dafür als perfektes Beispiel. Immer wieder bietet Raphael Schütte seinen Mitgliedern neue Errungenschaften an. So wurden die effektiven Normatec Recovery Boots in den Bestand aufgenommen. Diese helfen dem Körper, die Abfallprodukte des Stoffwechsels besser abzutransportieren. Solche Abfallprodukte entstehen während des Sports und lagern sich in den Muskeln ab. Ungewollte Ermüdungseffekte, wie Muskelkater, sind die Folge. Die Recovery Boots beugen vor, vermindern Wassereinlagerungen und reduzieren so die Beinumfänge und haben sich in der Praxis längst bewährt. Noch viele weitere Neuanschaffungen hat Raphael Schütte erfolgreich eingeführt und immer wieder glänzt er mit außergewöhnlichen Ideen. 

Ein besonderes Angebot im März 

Wer sich selbst einmal ein Bild von den Mrs.Sporty Studios machen möchte, der ist herzlich dazu eingeladen. Im März wartet ein besonders attraktives Angebot auf die Frauen, denn da können alle Interessierten vier Wochen Rücken-Fit für nur 39,90 Euro in Anspruch nehmen. Dieses Angebot ist zudem an keinen Vertrag geknüpft. So kann jeder die Vorzüge von Mrs.Sporty für sich entdecken und das ganz ohne Risiko. Doch nicht nur die sportliche Betätigung sorgt für die erhofften Resultate, Raphael Schütte rückt auch die Ernährung in den Fokus. So verrät er, dass bis zu 70% des Erfolgs an eine gesunde und ausgewogene Ernährung geknüpft sind. Natürlich muss mit dem Trainingsbeginn nicht gleich eine Diät gestartet werden, denn die langfristige Ernährungsumstellung und eine individuelle Anpassung der Ernährung an die eigenen Bedürfnisse ist deutlich besser geeignet. Als überzeugter Veganer achtet Raphael Schütte selbst auf seine Ernährung und ist zudem ein leidenschaftlicher Hobbykoch. Immer wieder versucht er sich an neuen Rezepten und erschafft dabei gesunde und köstliche Kreationen. 

Gesundes Essen mit der CityGlow 

Damit jeder in den Genuss der tollen Rezepte von Raphael Schütte kommen kann, starten wir mit einer besonderen Serie. So stellt der sympathische Geschäftsmann in jeder Ausgabe ein neues Rezept vor und will damit auch das Bewusstsein für gesundes, veganes Essen stärken. Das erste Rezept ist bereits in der aktuellen Ausgabe zu finden und nachkochen ist unbedingt erlaubt!

Mrs.Sporty Club Hannover-Kleefeld

Kirchröder Str. 76

30625 Hannover

Tel: 051137098861

Mrs.Sporty Club Hannover-List

Voßstraße 22

30161 Hannover

Tel:05114757464

Geld sparen durch den Umzug nach Hannover

#Glowbusiness | Allgemein | ANZEIGE | Ideas | TOPGeld sparen durch den Umzug nach HannoverAutor: wp_adminVeröffentlicht am: 17. Aug 2019Jeder von uns benötigt Strom und doch nutzen nicht alle Bezieher die günstigsten Konditionen. Doch warum ist das eigentlich so?...

Fest der Kulturen

#Glowculture | TOPFest der KulturenAutor: wp_adminVeröffentlicht am: 16. Aug 2019Die Welt ist voller Kulturen und dieser Reichtum an Facetten fasziniert seit jeher. Nicht jeder Mensch muss immer in seiner eigenen Kultur leben. Warum nicht einfach die Kulturen...

Best of „Kleines Fest“

#Glowculture | Allgemein | TOPBest of „Kleines Fest“Autor: wp_adminVeröffentlicht am: 12. Aug 2019 Das „Kleine Fest im großen Garten“ in Hannover-Herrenhausen war bereits ausverkauft, bevor die Künstler überhaupt bekanntgegeben wurden. Das Festival ist Kult und...

Anzeige