“Das Süß” in Laatzen

Michael Panusch

14. November 2021

Aufrufe: 250

Im kleinen Ladenlokal der Jung-Designerin Dominique Watral-Brückmann findet man alles was das Herz einer Braut höherschlagen lässt. Die beruflichen Stationen führten Dominique neben einer Ausbildung als Schneiderin in Kassel über Hamburg wieder zurück in ihre alte Heimat Laatzen.

Sie war Teilnehmerin der Design- und Modeshow Guidos Masterclass von Stardesigner Guido Maria Kretschmar. Vor der Kamera konnte die Jungdesignerin anschaulich ihr Talent unter Beweis stellen. Schon seit einigen Jahren träumte sie von der eigenen Selbstständigkeit. Ihr Traum war eine Marke mit der perfekten Mischung aus ausgewählten Trends und handgefertigten Designerstücken. So entstand bereits vor fünf Jahren ihr eigenes kleines Label. Als dann ganz in der Nähe ihrer alten Heimat eine Ladenfläche frei wurde, war das wie ein Zeichen für sie.

Nur wenige Monate vor dem Beginn der Pandemie startete die junge Gründerin ihr Unternehmen. Mit viel Rückhalt aus der Familie und dem engsten Umfeld entstand eine Boutique mit einzigartigem Charme.

Die Kleider, die hier an die Frau kommen, sind kleine Stückzahlen von handverlesenen Designern oder eigene Kreationen die individuell maßgeschneidert werden. Man verzichtet bewusst auf große Räumlichkeiten, es ist bewusst ein kleiner intimer Rahmen.

Die Braut- und Abendkleider sind Qualitätsprodukte, die sich teils bewusst von den Mainstreamstangenwaren unterscheiden. Der Designerin ist es wichtig, Wünsche zu erfüllen und den Kundinnen das eine Kleid zu liefern. Perfekt nach Maß und Wunschvorstellungen gestaltet. Hier bekommt man keine Stangenwaren, welche schon 5.000 Bräute im gleichen Sommer getragen haben. Es ist ihre Arbeitsphilosophie, jeder Frau ein Kleid so einmalig wie sie selbst zu liefern.

Das Süß ist aber mehr als eine Boutique. Es ist auch Concept Store, im Klartext, fortwährend ändert sich das Sortiment und Ausrichtung der Ladenfläche. Neben Braut- und Abendmode und den dazu passsenden Accessoires findet sich Allerlei Anderes für das Designerherz. Von süßen Deko-Artikeln bis zur Papetierie bleiben keine Wünsche offen. Als Kunstbegeisterte hat sie auch ein Herz für die lokale Szene. In ihrem Laden finden sich ausgewählte Lieblingsstücke von anderen Designern.

Adresse:

Dominique Watral-Brückmann

In der Hildesheimer Straße 353a
30880 Laatzen

Credit:

Dominique Watral-Brückmann

https://dassuess.com/












cityglow autor

Michael Panusch

Als leidenschaftlicher Storyteller und urbaner Enthusiast hat Michael Panusch schon immer den Finger am Puls der Stadt gehabt. Als treibende Kraft hinter dem Cityglow Magazine versucht er, die ungesehenen Ecken, die unerzählten Geschichten und die dynamische Atmosphäre von unseren Metropolen zu beleuchten. Mit seinem scharfen Blick für Details und seiner Vorliebe für die Avantgarde spiegeln Michaels Artikel nicht nur seine Liebe zu urbanen Landschaften wieder, sondern bieten auch eine neue Perspektive auf das Stadtleben.

cityglow

CITYGLOW: Beleuchte den Puls des urbanen Lebens!

Das könnte dich auch interessieren

Das Alpaka und seine Wolle

Anzeige Etwa 3000 J.v.Chr. begann die Domestizierung der sogenannten Neuweltkameliden. Heute gibt es ca. 3 Millionen Alpakas, vorwiegend in Peru,…

Möbelhauskette porta eröffnet neue Filiale mit frischem Konzept

Das im vergangenen Oktober eröffnete Möbelhaus der porta-Gruppe im niedersächsischen Neu Wulmstorf hat sich bereits in der Metropolregion Hamburg etabliert.…

Möbelhauskette porta eröffnet neue Filiale mit frischem Konzept

Das im vergangenen Oktober eröffnete Möbelhaus der porta-Gruppe im niedersächsischen Neu Wulmstorf hat sich bereits in der Metropolregion Hamburg etabliert.…

Designermöbel von 2VIENTOS: eine Fusion aus zwei Welten

Eine stilsichere, farbenfrohe Einrichtung auf hohem Niveau, die zudem nachhaltig ist: Dieses Konzept verfolgt das Unternehmen 2VIENTOS mit seinen Möbeln…

Neues Schmuckstück im Hanseviertel

Unternehmerin Marina Zubrod eröffnete am Mittwochabend ihren eigenen Pop-up-Store „preity“ im Hanseviertel. Dort verkauft sie nicht nur ihre eigenen Marken,…

Nachbericht zum Red Carpet Event im SØR Store Hannover am 22. September 2022

Wenn eine Marke sich neu erfindet, steht das Management vor keiner leichten Aufgabe. Schließlich gilt es, Stammkunden ebenso für das…