Das Smartphone besser in den Alltag integrieren
Autor: wp_admin
Veröffentlicht am: 3. Dec 2019

Wer mit Kindern und Jugendlichen zusammenarbeitet, der kennt natürlich die Problematik. Das Smartphone gehört zum Alltag der Kinder und Jugendlichen einfach dazu und verhindert oftmals eine optimale Kommunikation. Dabei kann das Smartphone nicht nur zum Zocken oder dem Austausch von Nachrichten verwendet werden, es bietet auch viele Möglichkeiten zur kreativen Gestaltung. Gemeinsam kann man mit dem Smartphone durchaus Spaß haben, doch wie soll das funktionieren? Am 4. Dezember werden im Jugend- Gäste und Seminarhaus Gailhof (JuGS) in Wedemark die entsprechenden Antworten geliefert. Das Seminar “Digitale Medien in der Kinder- und Jugendarbeit” lädt Ehrenamtliche und Fachkräfte dazu ein, die zahlreichen Vorteile von Smartphones sind der Kinder- und Jugendarbeit zu erkennen und dementsprechend auch zu nutzen. Welche Apps tragen dazu bei, die digitale Welt mit der analogen Welt zu verknüpfen? Die meisten Jugendlichen verlassen das Haus nicht mehr ohne Smartphone. Es muss immer eine Runde Candy Crush eingebaut werden und die Nachrichten auf Whatsapp sollten ebenfalls im Minutentakt gecheckt werden. Niemand will etwas verpassen und die Kreativität bleibt auf der Strecke.

Wie lassen sich Veränderungen erzielen? 

Das Seminar “Digitale Medien in der Kinder- und Jugendarbeit” zeigt ohne jeglichen Zwang auf, wie sich die Geräte anderweitig nutzen lassen. Gemeinsam können die Beteiligten mit dem Smartphone Spaß haben und ihre Kreativität ausleben. Das ganztägige Seminar ist kostenlos  und soll den Teilnehmern die tägliche Arbeit erleichtern. Wenn Kinder und Jugendliche ihr Smartphone aktiv nutzen dürfen, dann wird auch das Interesse für den eigentlichen Grund des Zusammentreffens gesteigert. Vor den digitalen Medien kann sich niemand verschließen, es ist jedoch möglich, diese auf nützliche Art und Weise in den Alltag zu integrieren. Welche Spiele kommen gerade besonders gut an? Mit Hilfe welcher Apps können Smartphones und Tablets die Kreativität steigern? Wie sieht es mit WLAN in öffentlichen Einrichtungen aus? Viele weitere Fragen werden umfassend geklärt. Zudem werden Selbstversuche durchgeführt, um das Verständnis für die einzelnen Themenbereiche zu wecken. Zunächst steht ein gemeinsamer Input auf dem Programm, ehe zu den verschiedenen Themen Sessions stattfinden. Je nach Interessenslage lassen sich diese individuell festlegen.

 

Jugend- Gäste und Seminarhaus Gailhof

Am Jugendheim 7, 30900 Wedemark

Telefon: 05130 3040

2020 – Mit diesen Looks feiern wir Silvester

2020 – Mit diesen Looks feiern wir Silvester

#Glowtrend | Allgemein | Fashion | Guide | TOPBlogAutor: wp_adminVeru00f6ffentlicht am: 3. Dec 2019Die Nacht der Nächte rückt näher und wir schreiben das letzte Kapitel für 2019. Was war das bloß für ein Jahr? So langsam wird es wieder Zeit es ein wenig Review...

Der Mann mit dem besonderen Comedy-Programm

Der Mann mit dem besonderen Comedy-Programm

#Glowart | #Glowbusiness | #Glowculture | Allgemein | ANZEIGE | Artist | PeopleBlogAutor: wp_adminVeröffentlicht am: 3. Dec 2019Oliver Polak Comedy läuft in Deutschland fast immer nach dem gleichen Muster ab. Ein Künstler schreibt ein Programm und geht damit für viele...

Holiday on Ice gastiert in Hannover

Holiday on Ice gastiert in Hannover

#Glowculture | #Glowmusic | #Glowtrend | AllgemeinBlogAutor: wp_adminVeröffentlicht am: 3. Dec 2019Zwischen dem 12. und 15. Dezember darf sich das Publikum in der TUI Arena Hannover bei Holiday on Ice auf Eiskunstlauf der Superlative freuen. Die neue Show "Supernova"...