Das 4-Sterne-Hotel mit dem familiären Charme
Autor: wp_admin
Veröffentlicht am: 9. Oct 2019

Es ist ein beeindruckender Gebäudekomplex, der sich da über den Großen Kolonnenweg in Hannover erstreckt. Das FORA Hotel gehört zu den beliebtesten Unterkünften in der Region und die Gründe dafür sind vielfältig. So stehen hier die Wünsche der Gäste an oberster Stelle. Zudem kann das 4-Sterne-Haus in seinen 142 Zimmern mit unglaublichem Komfort punkten.

Trotz aller Professionalität bleibt die familiäre Atmosphäre nicht auf der Strecke. Im Gegenteil, denn hier fühlen sich die Gäste geborgen. Zwischen City und Flughafen gelegen, bietet sich das FORA Hotel auch als Business- und Tagungshotel an. Die Infrastruktur ist hervorragend und viele Geschäftsreisende wissen die Nähe zu den Geschäftspartnern und dem Messegelände zu schätzen. Auch für private Veranstaltungen wird das FORA Hotel gerne gebucht. Wer den Ausblick über die Skyline von Hannover genießen möchte, der sollte sich ein Zimmer in den oberen Etagen sichern. Alle Zimmer werden in regelmäßigen Abständen hochwertig modernisiert und sind mit Queen- oder Kingsizebetten ausgestattet. Eine individuell regulierbare Klimaanlage sorgt für die passende Temperatur. Zur Entspannung tragen die Wellness Rainshowerduschen in den Tageslichtbädern bei. In allen Zimmern ist selbstverständlich Highspeed-WLAN verfügbar und Direktbucher parken ganz bequem in der Tiefgarage.

 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt

 

Bevor der Arbeitstag beginnt, steht ein ausgewogenes Frühstück auf dem Speiseplan. Den Gästen im FORA Hotel wird ein reichhaltiges Frühstücksbuffet präsentiert und die Auswahl an kalten und warmen Speisen lässt keine Wünsche offen. Sogar belgische Waffeln, Pancakes und Eierspezialitäten werden angeboten. Als Wachmacher dienen die vielfältigen Kaffeespezialitäten. Bei Tagungen dürfen sich die Teilnehmer während der Pausen über köstliche Snacks freuen und in den Abendstunden werden frische saisonale Menüs angeboten.

 

Für Tagungen die erste Wahl

 

Der Erfolg einer Tagung steht und fällt mit der Wahl des Veranstaltungsorts. Das FORA Hotel schafft dafür die besten Bedingungen. So stehen den Gästen sechs hervorragend ausgestattete Tagungsräume zur Verfügung. Im angrenzenden FORA Schulungszentrum kommen fünf Räume dazu, die sich technisch auf dem neuesten Stand befinden. Kurzum stellt das FORA Hotel in Hannover eine ausgezeichnete Unterkunft für Geschäftsreisende dar. Wer privat unterwegs ist, der sollte sich den Komfort des Hotels ebenfalls nicht entgehen lassen. Viele Ausflugsziele sind fußläufig erreichbar. Kurzum vereint das FORA Hotel die Wünsche aller Gäste und gehört zu den Topadressen für Reisende mit Anspruch.

Fora Hotel Hannover
Großer Kolonnenweg 19
D-30163 Hannover

Telefon: 0511 67060
Telefax: 0511 67060 111
E-Mail: reservation.hannover@fora.de

Der Hannoveraner – Adriaan van Veen startet durch

Frühere Artikel über Adriaan in der CityGlow.Im Printmagazin auf Seite 23der Titel als Mister Bremen soll nur den Anfang einer großen Karriere darstellen, denn Adriaan hat längst gezeigt, dass in ihm noch viel mehr Potential steckt.Adriaan van Veen ist nicht nur der...

Iris Klöpper – Portait, Fotografie trotz Corona

IRIS KLÖPPER - PORTRAIT SERIE KUNST TROT(Z) CORONAKurzbiografie: Iris Klöpper, die gebürtige Bückeburgerin studierte bis 1991 Sozialpädagogik und Darstellung. Nach ihrer Ausbildung folgte ein 3-jähriger Aufenthalt in Griechenland. Seit 25 Jahren ist sie als freie...

KIS – Kunst im Shutdown mit und von Sylvia Sobbek

Kunst im Shutdown mit und von Sylvia Sobbek Gemeinsam stehen wir in den Galerieräumlichkeiten des Sofalofts Hannover. An den Wänden der 800 qm großen Präsentationsfläche hängen derzeitig noch Aufnahmen eines lokalen Fotografen. Mir gegenüber, mit dem gebotenen...