Christian Neteler, Geschäftsstelleninhaber der VON POLL IMMOBILIEN Shops Hannover-Kirchrode und Hannover-Mitte

Anzeige – Advertorial

Wer seine Wohnung vermieten oder sein Haus verkaufen möchte, wird sich zu Beginn die Frage stellen, ob er für den Verkauf bzw. die Vermietung überhaupt einen Makler benötigt. Warum die Immobilie nicht einfach in Eigenregie auf den Markt bringen? Was sollte ein Makler anders machen? Und warum kann ein regionaler Makler die Bedürfnisse am besten bedienen?

Immobilien selbst vermarkten?

Christian Neteler ist Geschäftsstelleninhaber der VON POLL IMMOBILIEN Shops in Hannover-Kirchrode und Hannover-Mitte. Er und sein Team kennen sich in Hannover bestens aus und sind Immobilienmakler aus Leidenschaft. Er rät nicht dazu, eine Immobilie in Eigenregie zu vermarkten. „Viele unterschätzen den Arbeitsaufwand. Wir begutachten das Grundstück und das Gebäude, analysieren den Markt, machen uns über den Verkaufspreis Gedanken und haben bereits Suchkunden in unserer Datenbank, die sich für Objekte vormerken ließen“, sagt Christian Neteler.

Sein serviceorientiertes Team nimmt dem Verkäufer viele zeitaufwändige Telefonate, Termine und Recherchen ab: Von der Erstellung des Exposés über die Bündelung der Besichtigungstermine bis hin zur Schufa und Bonitätsprüfung oder der Erstellung eines Energieausweises.

Dieser Aufwand sollte aber immer durch eigene Fachkompetenz, persönliche Marktkenntnis und eine fundierte Einschätzung der Standortentwicklung ergänzt werden. Das regionale Know-how auf dem Markt spielt eine ganz zentrale Rolle. „Jede Region hat ihre eigenen Spezifika. Wir kennen den Immobilienmarkt in Hannover bestens, kennen die aktuellen Trends und können daher gut einschätzen, welche Objekte gefragt sind“, erklärt Christian Neteler. „Zur aktuellen Marktlage können wir entsprechend festhalten, dass die Preise in Hannover weiter gestiegen sind. In einigen Stadtvierteln in Hannover konnten wir im Jahr 2020 zehn Prozent und mehr beobachten. Gerade jetzt ist daher für Hausverkäufer ein besonders guter Zeitpunkt einen optimalen Preis zu erzielen. Wie lange dieser Trend anhält, ist aktuell nicht absehbar.“

Auch bei der passenden Finanzierung steht das Team der Shops Hannover-Kirchrode und Hannover-Mitte den Kunden mit Rat und Tat zur Seite. Herr Jens Stellfeldt als Finanzierungsberater von VON POLL FINANCE hat seinen Arbeitsplatz im Shop Hannover-Kirchrode. Dadurch bieten wir einen guten und schnellen Kontakt sowie das richtige Finanzierungskonzept, das individuell auf den Einzelfall unserer Kunden abgestimmt ist.

Und auch nach der Vermittlungstätigkeit halten Christian Neteler – von Poll Immobilien – und sein Team engen Kontakt mit den Kunden. „Erfahrungsgemäß ergeben sich immer noch Fragen nach dem Kauf und Verkauf. Hier unterstützen wir sehr gerne.“

Die Leidenschaft für die Immobilienvermittlung der Berater bei VON POLL IMMOBILIEN spiegelt sich in den zahlreichen Auszeichnungen wider: Beim Capital Makler-Kompass 2020 erzielte VON POLL IMMOBILIEN im Vergleich der Leistungen von Maklerunternehmen in 100 deutschen Städten insgesamt 68 Mal die Höchstnote von fünf Sternen. Die Auszeichnung ist eine Bestätigung des hohen Qualifikationsniveaus und der hohen Serviceorientierung der Kollegen vor Ort.

Christian Neteler – VON POLL IMMOLIBLIEN        

www.von-poll.com/hannover

Hannover Mitte: Schiffgraben 48, 30175 Hannover

Hannover-Kirchrode: Tiergartenstr. 122, 30559 Hannover

Telefon: 0511 – 44 98 963 0

Mail: hannover@von-poll.com

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Aktuelle News

Über Helden unserer Zeit

Senay Gueler und John August Manchmal führt der Zufall die Wege der unterschiedlichsten Menschen zusammen. Oder ist es Schicksal? Das überlassen wir der Auslegung des

Weiterlesen »