Café Goldstück

Michael Panusch

12. November 2021

Aufrufe: 447
Herzensangelegenheit Kaffeehaus

Ein Unternehmen zu gründen bedeutet immer eine Herausforderung. Es gibt nie die richtige Zeit oder den perfekten Ort. Es ist der Wille und die Vision etwas Eigenes zu realisieren die den Unterschied zu machen.

Der Lockdown war eine schwere Zeit für uns alle. Leerstand dehnte sich aus und Hoffnungen schwanden mit jedem verstreichenden Tag. Neben den bestehenden gastronomischen Betrieben war von Neugründungen kaum eine Spur. Doch es gibt auch mutige Gegenentwürfe. Mit steigenden Temperaturen im Frühjahr und neuer Zuversicht wagte Tobias Volland im März einen großen Schritt.

Der Start seines eigenen Cafés markiert einen kleinen Lebenstraum und dessen Verwirklichung. Ein Stück Wohnzimmer(-atmosphäre) direkt im Herzen der Altstadt.

Eben ein echtes Goldstück. Wichtig ist dem Besitzer die Wohlfühlatmosphäre. Man kommt herein und fühlt sich Willkommen. Ein herzliches Hallo und warme

Farben an den Wänden laden zum Verweilen ein.

Eine ganz eigene Gemütlichkeit schaffen die kleinen zweier- und vierer Tische vor und neben dem Verkaufstresen. Seine Produkte bezieht der Gastronom von ausgewählten lokalen Lieferanten.

„Wir kaufen unsere handgemachten Lieblingsbrötchen in der Stadt – und nicht TK. Unser Lieblingskaffee wird vor den Toren der Stadt in Topqualität geröstet. Unsere Lieblingsmilch kommt aus der Wedemark. Unsere leckeren Eier kommen aus Freilandhaltung in Isernhagen“, sagt Thomas Volland.

Credits: Thomas Volland

Adresse:

Cafe Goldstück

Knochenhauerstraße 16, 30159 Hannover




cityglow autor

Michael Panusch

Als leidenschaftlicher Storyteller und urbaner Enthusiast hat Michael Panusch schon immer den Finger am Puls der Stadt gehabt. Als treibende Kraft hinter dem Cityglow Magazine versucht er, die ungesehenen Ecken, die unerzählten Geschichten und die dynamische Atmosphäre von unseren Metropolen zu beleuchten. Mit seinem scharfen Blick für Details und seiner Vorliebe für die Avantgarde spiegeln Michaels Artikel nicht nur seine Liebe zu urbanen Landschaften wieder, sondern bieten auch eine neue Perspektive auf das Stadtleben.

cityglow

CITYGLOW: Beleuchte den Puls des urbanen Lebens!

Das könnte dich auch interessieren

Das Alpaka und seine Wolle

Anzeige Etwa 3000 J.v.Chr. begann die Domestizierung der sogenannten Neuweltkameliden. Heute gibt es ca. 3 Millionen Alpakas, vorwiegend in Peru,…

Möbelhauskette porta eröffnet neue Filiale mit frischem Konzept

Das im vergangenen Oktober eröffnete Möbelhaus der porta-Gruppe im niedersächsischen Neu Wulmstorf hat sich bereits in der Metropolregion Hamburg etabliert.…

Möbelhauskette porta eröffnet neue Filiale mit frischem Konzept

Das im vergangenen Oktober eröffnete Möbelhaus der porta-Gruppe im niedersächsischen Neu Wulmstorf hat sich bereits in der Metropolregion Hamburg etabliert.…

Designermöbel von 2VIENTOS: eine Fusion aus zwei Welten

Eine stilsichere, farbenfrohe Einrichtung auf hohem Niveau, die zudem nachhaltig ist: Dieses Konzept verfolgt das Unternehmen 2VIENTOS mit seinen Möbeln…

Neues Schmuckstück im Hanseviertel

Unternehmerin Marina Zubrod eröffnete am Mittwochabend ihren eigenen Pop-up-Store „preity“ im Hanseviertel. Dort verkauft sie nicht nur ihre eigenen Marken,…

Nachbericht zum Red Carpet Event im SØR Store Hannover am 22. September 2022

Wenn eine Marke sich neu erfindet, steht das Management vor keiner leichten Aufgabe. Schließlich gilt es, Stammkunden ebenso für das…